Kleiner Einsatz – große Rente

So einfach geht Altersvorsorge

Mit wenig Einsatz die eigene Altersvorsorge planen

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die Großes bewirken. Das kleine Lächeln am Morgen, das den ganzen Tag versüßt. Oder der kleine Versprecher von Günter Schabowski, der den Fall der Mauer einläutete. Mit der richtigen Altersvorsorge kann Kleines auch ganz groß werden. 
 

Mit nur 2 € am Tag für die Rente vorsorgen

Nehmen wir an, Sie sparen jeden Tag 2 €. Verzichten müssen Sie da zum Beispiel lediglich auf einen Kaffee zum Mitnehmen. Oder Sie legen das Wechselgeld nach dem täglichen Einkauf zur Seite – schon haben Sie ganz schnell 60 € im Monat zusammen. Eine gute Basis, um einfach und sicher für das Alter vorzusorgen. In Deutschland wird die Altersvorsorge durch ein 3-Schichten-Modell getragen, welches die Notwendigkeit der privaten Vorsorge verdeutlicht. Spätere Einkommenslücken lassen sich sowohl mit privaten Vorsorgeprodukten aus der 3. Schicht als auch durch Instrumente der Basisvorsorge (1. Schicht) und der staatlich geförderten Vorsorge (2. Schicht) schließen. Denn die gesetzliche Rente reicht in den meisten Fällen nicht aus, um den gewohnten Lebensstandard nach dem Ende des Berufslebens zu halten. Wir zeigen Ihnen im Folgenden, wie Sie Ihre Altersvorsorge richtig planen, damit Sie Ihren wohlverdienten Ruhestand sorgenfrei genießen können.


Inhaltsverzeichnis


Private Altersvorsorge richtig planen

Rechtzeitig die eigene Altersvorsorge planen

Schicken wir also 2 € tägliche Spareinlage auf Investitionsreise: Am Anfang jeder Reiseplanung steht nicht nur die Frage nach dem Ziel, sondern auch die Frage, wie Sie dieses Ziel erreichen möchten. 

Neben Ihrer Altersvorsorge ist auch die Absicherung existenzieller Risiken von besonderer Bedeutung. Mit einer Privathaftpflicht- und einer Berufsunfähigkeitsversicherung schaffen Sie dafür eine gute Grundlage. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, nach Möglichkeit etwa 3 Nettomonatsgehälter als Reserve zur Verfügung bereitzuhalten. Bei Ihrer Ruhestandsplanung helfen Ihnen Ihre Berater der HUK-COBURG im Rahmen einer kostenlosen und unverbindlichen Vorsorgeberatung. So können Sie sich einen Überblick verschaffen, welche Rentenhöhe Sie im Alter erwarten können und ob diese für Ihren angestrebten Lebensstandard ausreichen werden. Sollte das nicht der Fall sein, entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam ein individuelles Lösungskonzept, ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Sinnvolle Altersvorsorge mit der Premium Rente

Eine moderne Altersvorsorge sollte sich immer an Ihr Leben anpassen lassen. Um flexibel zu sein, sollten Sie die Möglichkeit haben, Einlagen umzuschichten, auszahlen zu lassen oder Einzahlungen zu tätigen. So können Sie den monatlichen Beitrag von 60 € anpassen, sobald Ihnen mehr finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, z. B. nach einer Gehaltserhöhung oder einem Jobwechsel. Bei einem finanziellen Engpass können Sie ohne viel Aufwand einen niedrigeren Beitrag oder eine Beitragspause festlegen. Steht eine größere Anschaffung an, etwa ein Auto- oder Hauskauf, können Geldmittel aus dem angesparten Kapital entnommen werden. Andererseits können Sie Ihr Sparguthaben auch jederzeit durch eine Zuzahlung aufstocken, beispielsweise nach einer Erbschaft. Um all diesen Anforderungen gerecht zu werden, haben wir mit der Premium Rente ein innovatives Altersvorsorgeprodukt entwickelt. Darüber hinaus können Sie zwischen 4 verschiedenen Garantieniveaus wählen – je nachdem, wie sicherheits- oder chancenorientiert Sie bei Ihrer Altersvorsorge sein möchten. Alles in allem lässt sich die Premium Rente also ganz individuell und flexibel auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden.

Welche Leistungen Sie von Ihrer privaten Altersvorsorge erwarten können

Angenommen die 27-Jährige Marie entscheidet sich, auf den täglichen Kaffee zum Mitnehmen zu verzichten und die damit gesparten 60 € monatlich in die Premium Rente zu investieren. Bis zur Auszahlung zum Renteneintrittsalter mit 67 Jahren hat sie noch 40 Jahre Zeit. Wenn sie bis dahin diszipliniert und gleichmäßig spart (ohne Zu- und Auszahlungen oder Beitragspausen), entwickelt sich ihr Guthaben je nach gewähltem Garantieniveau wie folgt:

90 % Garantieniveau

Risikoscheue Altersvorsorge mit 100% Garantieniveau

Eingezahlte Beiträge: 28.800 €
Gesamtleistung: 54.971 €*
Mtl. Gesamtrente: 208 €*

70 % Garantieniveau

Sicherheitsorientierte Altersvorsorge mit 80% Garantieniveau

Eingezahlte Beiträge: 28.800 €
Gesamtleistung: 61.759 €*
Mtl. Gesamtrente: 233 €*

50 % Garantieniveau

Ausgewogene Altersvorsorge mit 50% Garantieniveau

Eingezahlte Beiträge: 28.800 €
Gesamtleistung: 70.042 €*
Mtl. Gesamtrente: 264 €*

100 % Fondsanlage

Chancenorientierte Altersvorsorge mit 0% Garantieniveau

Eingezahlte Beiträge: 28.800 €
Gesamtleistung: 90.749 €*
Mtl. Gesamtrente: 343 €*

Für jeden Anlegertyp die passende Geldanlage

Hier wird schnell deutlich: Für jeden Anlegertyp steht eine Option bereit. Bei gleichen Annahmen entwickeln sich die angesparten 28.800 € bis zum Rentenbeginn bei einem Garantieniveau von 90% auf stolze 54.971 €, bei einer 100%igen Fondsanlage sogar auf 90.749 €. Welcher Anlegertyp Sie sind und was Sie bei der Planung Ihrer Altersvorsorge generell beachten sollten, besprechen wir gerne mit Ihnen in einem  persönlichen Gespräch.

Warum es sich lohnt, frühzeitig mit der Geldanlage zu beginnen

Wie wichtig es ist, so früh wie möglich mit der Altersvorsorge zu beginnen, zeigt folgende Rechnung: Steigt Marie 5 Jahre später ein, zahlt sie in 35 Jahren 25.200 € in die private Rentenversicherung ein – also 3.600 € weniger als in 40 Jahren. Bei einem gewählten Garantieniveau von 90% kann sie dann eine Gesamtleistung von 42.929 € erwarten, bei einer 100%igen Fondsanlage 66.832 €. Das bedeutet: Mit nur 3.600 € mehr Spareinlage und 5 Jahren mehr Zeit kann Marie sicherheitsorientiert über 12.000 € und chancenorientiert sogar fast 24.000 € zusätzlich ansparen.

Wie sich ein höherer Beitrag auf die Leistung auswirkt

Auch die Höhe des Beitrags hat großen Einfluss auf die Gesamtleistung. Würde Marie 5 € am Tag – also 150 € monatlich – mit ihrer Premium Rente sparen, käme sie zum Rentenbeginn bei einem Garantieniveau von 90% auf 137.427 €*. Bei einer 100%igen Fondsanlage wären es sogar 226.872 €*. Selbst wenn Marie zu Beginn mit kleineren Beiträgen starten möchte: Durch die flexible Vertragsgestaltung der Premium Rente kann sie diese jederzeit nach oben oder unten anpassen.

Vom niedrigen Steuersatz profitieren

Übrigens hat es Vorteile, wenn Sie sich die Summe in Form der lebenslangen Rente auszahlen lassen. Die Rente wird dann lediglich mit dem niedrigen Ertragsanteil besteuert. Damit Sie jederzeit flexibel auf sich ändernde Lebensumstände reagieren können, haben Sie für die Entscheidung zwischen Kapital und Rente bis kurz vor dem angepeilten Rentenbeginn Zeit. Auch Ihr Garantieniveau für zukünftige Beiträge und die gewählten Fonds können Sie jederzeit und kostenlos wechseln.

* Berechnungsgrundlage: Premium Rente, HUK Welt Fonds, Fondsentwicklung 6 %, Rentengarantiezeit 10 Jahre. Die angegebenen Werte sind trotz der exakten Darstellung nur als unverbindliches Beispiel anzusehen und können nicht garantiert werden.

Sicher am Ende der Ansparphase ankommen

Garantiertes Vermögen wird schon bald lebenslang ausgezahlt

Mit dem Ablaufmanagement sorgen wir dafür, dass Ihr Erspartes und dessen Rendite sicher am Reiseziel ankommen. Fünf Jahre vor Rentenbeginn wandeln wir Ihr Fondsguthaben schrittweise in Garantieguthaben um. So sichern wir Ihr vorhandenes Fondsguthaben. Gleichzeitig nehmen Sie weiterhin an der chancenorientierten Wertentwicklung der Fonds teil. 

Mit der Renten­versicherung nicht zu lang warten

Um optimal von der privaten Rentenversicherung zu profitieren, sollten Sie den Abschluss nicht hinauszögern, sondern möglichst früh damit anfangen. Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Termin mit einem unserer Kundenberater. Unabhängig davon, für welche Anlagestrategie oder welches Garantieniveau Sie sich entscheiden: Am Ende steht die Gewissheit – egal ob mit 2, 5 oder 10 € pro Tag –, das Beste für Ihre Altersvorsorge herausgeholt zu haben.

Rente planen mit weiteren Vorsorgemöglichkeiten

Sie können Ihre Rente mit weiteren Vorsorgeprodukten planen und aufbauen. Eine betriebliche Altersvorsorge ist ein beliebtes Produkt, das über den Arbeitsgeber als Direktversicherung abgeschlossen werden kann. Es gibt auch weitere Durchführungswege. Der Arbeitsgeber ist verpflichtet, den Arbeitnehmern eine bAV anzubieten, dabei wird mit einer sogenannten Bruttoentgeltumwandlung ein Teil des Bruttogehaltes in eine Betriebsrente eingezahlt. Der Arbeitgeber muss auf diesen Betrag außerdem einen Zuschuss von mindestens 15% leisten, zudem sparen Sie Steuern und Sozialabgaben. Eine betriebliche Altersvorsorge können Sie sich als Rente auszahlen lassen oder eine einmalige Auszahlung veranlassen. 

Erfahren Sie in unserem Ratgeber alles Wichtige zur betrieblichen Altersvorsorge als Direktversicherung!

Mit einer Riester Rente können Sie zudem von staatlichen Zulagen und Steuerrückzahlungen profitieren, wenn Sie zum förderberechtigten Personenkreis zählen. Sind Sie beispielsweise angestellt, haben Kinder und möchten die volle Förderung ausschöpfen, beteiligt sich der Staat zusätzlich zur persönlichen Zulage in Höhe von 175 € mit weiteren 300 € für jedes Kind, das nach 2007 geboren wurde, an Ihrem Vertrag. Für alle vor 2008 geborenen Kinder beläuft sich die Zulage auf 185 €. Zum vereinbarten Rentenbeginn wird das gesamte Guthaben in eine lebenslange Rente umgewandelt. Alternativ können Sie auch bis zu 30% des Kapitals abrufen und den Rest verrenten lassen.

Auch mit der Rürup Rente profitieren Sie unter anderem von einer staatlichen Förderung. Insbesondere für Selbstständige und Freiberufler ist sie nahezu unerlässlich, da das Vertragsguthaben im Rahmen einer Rürup Rente Hartz IV-, pfändungs- und insolvenzsicher ist. Darüber hinaus ist sie auch für gutverdienende Angestellte und Beamte geeignet, die Steuern sparen möchten, indem Sie die Beiträge zur Rürup Rente in der Steuererklärung geltend machen.

Diszipliniert für das Alter planen, um später zufrieden und sorgenfrei zu sein

Laut amerikanischen Studien scheint es einen direkten Zusammenhang zwischen finanzieller Disziplin und Glück zu geben. Nach der Studie eines Versicherers fühlen sich in den USA 70% der Menschen, die sich frühzeitig um eine Vorsorge für den Ruhestand gekümmert haben sehr sicher. Unter den Rentnern, die sehr diszipliniert mit ihrer Finanzplanung umgehen, sind es sogar 90%. Nicht-Planer verspüren diese Sicherheit nur zu 63%.

Für das Alter wünschen sich die meisten ein gesundes und sorgenfreies Leben, bei dem man mobil und reisefreudig den Lebensabend genießen kann. Umso wichtiger ist es also, möglichst früh und diszipliniert mit der Vorsorge zu beginnen.

Tipps zum Rente planen

  • Sichern Sie existenzielle Risiken ab und halten Sie bis zu drei Nettogehälter als Reserve auf Ihrem Konto bereit.
  • Ihre Berater der HUK-COBURG helfen Ihnen bei der Ruhestandsplanung, indem sie Ihnen im Rahmen einer kostenlosen Vorsorgeberatung einen Überblick über Ihre Einkommenssituation im Alter verschaffen.
  • Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir ein auf Sie zugeschnittenes Lösungskonzept, mit dem Sie Ihren angestrebten Lebensstandard im Alter erreichen können.
  • Je früher Sie mit der Altersvorsorge beginnen, desto einfacher können Sie Ihre finanziellen Ziele erreichen.
  • Mit einer gut geplanten Altersvorsorge schließen Sie die eigene Rentenlücke und können einem sorgenfreien Ruhestand entgegenblicken!

Fragen zur Altersvorsorge? Bei uns finden Sie passende Antworten

Die eigene Rente zu planen ist eine komplexe Angelegenheit, bei dem unsere Vertrauensleute und unser Kundenservice gern kompetent und freundlich weiterhelfen. Wir nehmen uns Zeit für Sie und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Ihre persönliche Vorsorgestrategie für das Rentenalter. Sie erreichen unseren Kundenservice jederzeit telefonisch oder per E-Mail. Unsere Vertrauensleute beraten Sie auch gerne persönlich vor Ort. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und Ihren Besuch.

Das könnte Sie auch interessieren

Die passende Versicherung für Sie

Premium Rente

Unsere Lebenserwartung wird immer höher. Das hat zur Folge, dass immer weniger Arbeitende immer mehr Rentner versorgen.
Mit unserer Premium Rente müssen Sie sich über Ihre finanzielle Absicherung im Alter aber keine Sorgen machen.

Jetzt berechnen