Versicherungen in der Nähe

Bundesweit in Ihrer Nähe: Ihre persönlichen Ansprechpartner der HUK-COBURG

Finden Sie Versicherungen, die auf die individuellen Bedürfnisse Ihrer Stadt eingehen und den für Sie passenden Kontakt in Ihrer Nähe.

Jetzt Ihren Berater vor Ort finden

Die beliebstesten Produkte unserer Kunden

Häufige Fragen zu Versicherungen in Deutschland

Welche Versicherungen sind in Deutschland pflicht?

Krankenversicherung
Egal ob gesetzlich Krankenverischert (GKV) oder privat Krankenversichert, in Deutschland sind Sie gesetzlich dazu verpflichtet.
 

Kfz-Haftpflichtversicherung
Wollen Sie in Deutschland ein Auto anmelden, müssen Sie nachweisen, das eine Kfz-Haftpflichtversicherung abgeschlossen wurde.
 

Tierhalterhaftpflicht für Hundebesitzer
In folgenden 6 Bundesländern besteht die gesetzliche Pflicht zum Abschluss einer Hundehalterhaftpflicht: Berlin, Hamburg, Niedersachen, Sachen-Anhalt, Schleswig-Holsteinund Thüringen.
Die Gesetzliche Pflicht für bestimmte Hunderassen besteht in folgenden Bundesländern: Baden-Württenberg, Bayer, Brandenburg, Bremen, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Sachen.
 

Berufshaftpflichtversicherung
Je nach Berufsgruppe kann die Berufshaftpflichtversicherung gesetzlich vorgeschrieben sein. Dazu zählen: Architekten, Ingenieure. Arzte, Apotheker, Notare, Steuerberater, Wirtschats- und Steuerprüfer.

Warum macht es Sinn, einen HUK-COBURG Berater vor Ort aufzusuchen?

Um herauszufinden, welche Versicherung die richtige für Sie ist, ist es sinnvoll mit einem Berater mit Expertise vor Ort zu sprechen. Unsere Berater können dann speziell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingehen. So können Sie gemeinsam einen bedarfsgerechten Versicherungsschutz ermitteln.

Was sind die häufigsten Versicherungen der Deutschen?

Zu den häufigsten Versicherungen der Deutschen zählen:

  • Gesetzliche Krankenversicherung (68 %)
  • Private Haftpflichtversicherung (66 %)
  • Kfz-Versicherung (64 %)
  • Hausratversicherung (59 %)

Was für Versicherungen sind wirklich wichtig?

Neben Pflichtversicherungen gibt es einige Verträge, die man unbedingt haben sollte, weil sie vor großen finanziellen Risiken schützen.

Diese Versicherungen sind wirklich wichtig:

Privathaftpflichtversicherung
Die private Haftpflicht ist eine der wichtigsten Versicherungen. Sie kann vor dem finanziellen Ruin schützen, etwa wenn ein Mensch oder Gegenstand durchdie eigene Schuld zu Schaden kommt. 

Berufsunfähigkeitsversicherung 
Fast jeder braucht eine Berufsunfähigkeitsversicherung – egal ob Schreiner oder Bürokauffrau. Nach einem schweren Unfall oder einer Erkrankung kann die Einkommensgrundlage wegfallen. In diesem Fall zahlt die Versicherung eine im Voraus vereinbarte Rente.

Für Immobilienbesitzer: Wohngebäudeversicherung
Als Immobilienbesitzer sollte man sein Gebäude mit einer Wohngebäudeversicherung absichern.Der finanzielle Verlust wäre erheblich, wenn Schäden durch Sturm, Hagel, Feuer oder Blitzschlag eintreten.

Für Reisen: Auslandskrankenversicherung
Eine Auslandskrankenversicherung ist sehr sinnvoll, auch bei Reisen innerhalb der Europäischen Union. Sie zahlt Behandlungen und medizinisch notwendige Rücktransporte.

Für Hundehalter: Hundehaftpflichtversicherung
In einigen Bundesländern ist sie bereits gesetzlich vorgeschrieben: die Hundehaftpflicht. Sinnvoll ist ein Vertrag für alle Hundehalter. Die Versicherung ersetzt Schäden, die der eigene Hund verursacht.