Sie verwenden einen veralteten Browser. Aktualisieren

Dienstunfähigkeitsversicherung

Vorsorgen mit dem Beamtenspezialisten: Unsere Dienstunfähigkeitsversicherung

Dienstunfähigkeit ist ein oft unterschätztes Risiko. Aber wer bezahlt Ihr Einkommen weiter, wenn Sie dienstunfähig werden? Mit unserer günstigen Dienstunfähigkeitsversicherung bieten wir Ihnen als Beamten auf Lebenszeit, Probe und Widerruf einen speziellen Versicherungsschutz.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Beamtenspezialist – Spezieller Versicherungsschutz für Beamte auf Lebenszeit, Probe und Widerruf.
  • Extra Rabatte – Für junge Beamte unter 30 bieten wir günstige Einsteigertarife.
  • Flexibel – Sie können Ihre Versicherung flexibel bei Anlässen wie Heirat, Geburt eines Kindes oder Erwerb eines Eigenheimes anpassen
  • Faire Konditionen – Sie erhalten die Leistung aus der Dienstunfähigkeitsversicherung auch, wenn Sie eine andere Tätigkeit ausüben könnten.

Unser Tipp für Sie – exklusiv für Beamte

Als Beamtenspezialist analysieren wir individuell Ihre Situation. Wir berechnen Ihnen Ihre aktuellen Ansprüche bei Dienstunfähigkeit und empfehlen Ihnen die passende Lösung.

Versorgungslücke? Ausgeglichen!

Zuerst habe ich meine Konzentrationsstörung und die ständige Müdigkeit abgetan, später war ich dann doch beim Arzt. Diagnose: Burn Out. Jetzt zahlt sich meine Dienstunfähigkeitsversicherung aus, ohne würden mir nun monatlich 925 € fehlen. Aber dank der HUK-COBURG ist diese Versorgungslücke ausgeglichen!

Sebastian, Beamter auf Lebenszeit bei der Stadt Bielefeld (42)

Dienstunfähigkeit – ein oft unterschätztes Risiko

Die Möglichkeit einer Dienstunfähigkeit wird häufig unterschätzt. Aber der Druck in der Arbeitswelt wächst, psychische Krankheiten nehmen zu. Die Folge: Jeder 4. Beamte in Deutschland wird dienstunfähig. Dabei hat eine Dienstunfähigkeit große Auswirkungen auf den Lebensstandard des Betroffenen und seiner gesamten Familie. Sichern Sie sich rechtzeitig ab – mit unserer günstigen Dienstunfähigkeitsversicherung.

Ursachen für Dienstunfähigkeit 

Übersicht: Ursachen für Dienstunfähigkeit

Quelle: 5. Versorgungsbericht der Bundesregierung 

Gute Gründe für eine Dienstunfähigkeitsversicherung bei der HUK-COBURG

Bei einer Dienstunfähigkeit können Sie vom Staat nur wenig finanzielle Unterstützung erwarten. Wir sichern Sie optimal ab – damit Ihr Lebensstandard nicht sinkt. Als Beamtenspezialist analysieren wir individuell Ihre Situation, berechnen sowohl Ihre Ansprüche bei Dienstunfähigkeit als auch Ihr späteres Ruhegehalt. So können wir Ihnen die passende Lösung empfehlen. Wir garantieren als einer von wenigen Versicherern den unverzichtbaren Schutz für Beamte.

Staatliche Unterstützung je nach Beamtenstatus

Beispielrechnung zur Versorgungslücke

Beamte auf Widerruf und auf Probe
Für Beamte auf Widerruf und auf Probe sind die finanziellen Auswirkungen einer Dienstunfähigkeit besonders schwerwiegend. Denn sie werden aus dem Dienst entlassen und in der gesetzlichen Rentenversicherung nachversichert. Bevor nicht die allgemeine Wartezeit von 60 Monaten erfüllt ist, haben sie jedoch auch dort keine Ansprüche. Deshalb ist eine Absicherung gegen Dienstunfähigkeit gerade am Anfang der Dienstzeit besonders wichtig.

Beamte auf Lebenszeit
Beamte auf Lebenszeit werden bei Dienstunfähigkeit in den Ruhestand versetzt und erhalten eine Versorgung durch den Dienstherren. Diese Versorgung fällt jedoch inzwischen deutlich geringer aus, beispielsweise durch das „Gesetz zur Neuordnung der Versorgungsabschläge“. Allein dadurch ergeben sich Versorgungskürzungen von bis zu 10,8% – und das lebenslang. Weitere deutliche Abstriche entstehen durch verringerte Zurechnungen. So zählen nur die Jahre ab Dienstunfähigkeit bis zum 60. Lebensjahr, und diese auch nur zu 2/3. Zusätzlich verringern die neue lineare Ruhegehaltsskala und die Absenkung des Ruhegehaltssatzes auf 71,75% Ihre Ansprüche bei Dienstunfähigkeit.

Dienstunfähigkeitsversicherung für junge Leute

Wir bieten einen besonderen Einsteigertarif für junge Leute bis 30 Jahre. Egal ob Sie Student, Beamtenanwärter oder junger Beamter sind. Starten Sie mit besonders niedrigen Einstiegsbeiträgen bei vollem Versicherungsschutz ab dem ersten Tag. Erst nach 3 Jahren steigt der Beitrag 7 Jahre moderat an. Wählen Sie einfach im Tarifrechner die Option „Start Police“.

 

Ihre Start Police bei der HUK-COBURG – voller Versicherungsschutz von Anfang an

Beispielrechnung: Versicherungsschutz bei der HUK-COBURG

1.-3. Jahr – Besonders günstiger Einstiegsbeitrag
4.-9. Jahr – Moderat steigender Beitrag
ab 10. Jahr – Konstanter Beitrag  

Berechnungsbeispiel: Eintrittsalter 20 Jahre; Finanzbeamter; SDU, Endalter 60; Monatliche DU-Rente 1.000 Euro. Der Zahlbetrag ist für das Kalenderjahr 2017 garantiert und gilt auch weiterhin. sofern nicht andere Überschusssätze deklariert werden. Aufgrund Ihrer persönlichen Risikosituation kann sich der Beitrag ändern. 

Sichern Sie sich und Ihre Familie ab: mit einer günstigen Dienstunfähigkeitsversicherung der HUK-COBURG!

Berufsunfähigkeitsversicherung

Sie sind Tarifbeschäftigter im öffentlichen Dienst und wollen sich für den Fall einer Berufsunfähigkeit absichern? Dann empfehlen wir Ihnen unsere günstige Berufsunfähigkeitsversicherung.

Häufige Fragen zur Dienstunfähigkeitsversicherung

Wann bin ich als Beamter dienstunfähig?

Bei Dienstunfähigkeit handelt es sich um einen beamtenrechtlichen Begriff, der in den §§ 44 bis 49 BBG bzw. entsprechenden Landesgesetzen geregelt ist.

Ein Beamter bzw. eine Beamtin ist demnach dienstunfähig, wenn er/sie

  • Aufgrund körperlicher Gebrechen oder wegen Schwächen der körperlichen oder geistigen Kräfte die dienstlichen Pflichten nicht mehr erfüllen kann oder wenn er/sie
  • Innerhalb von 6 Monaten mehr als 3 Monate wegen Krankheit vom Dienst ferngeblieben ist und
  • Voraussichtlich innerhalb der nächsten 6 Monate nicht wieder voll dienstfähig wird.

Über welche Laufzeit sollte der Vertrag abgeschlossen werden?

Im Idealfall schließen Sie den Vertrag bis zum Eintritt in den wohlverdienten Ruhestand. Die Empfehlung lautet: Bis Sie 63 Jahre alt sind, da hier frühestens die Pension bezogen werden kann.

Wann kann ich die Dienstunfähigkeitsrente nach Vertragsabschluss noch erhöhen?

Mit unserer Erhöhungsoption können Sie Ihren Versicherungsschutz bis zur Vollendung des 45. Lebensjahres ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöhen, wenn z. B. nachfolgende Ereignisse eintreten:

  • Heirat oder Gründung einer Lebenspartnerschaft
  • Geburt oder Adoption
  • Erwerb oder Finanzierung einer selbstbewohnten Immobilie
  • Einkommenserhöhung um mindestens 10%

Ich bin dienstunfähig, was nun?

Informieren Sie uns bitte schnellstmöglich über eine eingetretene Dienstunfähigkeit. Wir prüfen dann mit Ihnen, ob die Voraussetzungen für eine Rentenauszahlung erfüllt sind und zahlen selbstverständlich bei positiver Prüfung die vertraglich vereinbarten Leistungen schnellstmöglich an Sie aus.

Wenn Sie uns über eine eingetretene Dienstunfähigkeit informieren wollen, füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus oder vereinbaren Sie einen Rückruf mit uns. Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen. Natürlich sind wir auch telefonisch, per Fax und postalisch für Sie erreichbar.

Was bedeutet Dynamik und kann ich sie aussetzen?

Die Inflation ist in aller Munde. Damit Sie nicht befürchten müssen, sich von Ihren vereinbarten Geldzahlungen nichts mehr leisten zu können, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Leistungen und Beiträge in der Dienstunfähigkeitsversicherung jährlich zu steigern. Und das natürlich ohne erneute Gesundheitsprüfung.

Haben Sie die Dynamik eingeschlossen, erhalten Sie jährlich von uns ein Schreiben, in dem wir Sie über Ihren angepassten Beitrag und die Leistung informieren. Sie können dann bis zu vier Wochen nach Wirksamwerden der Dynamik die Erhöhung telefonisch oder schriftlich ablehnen. Sie können die Dynamik bis zu 2 Mal in Folge aussetzen. Bei der 3. Folgeablehnung erfolgt ein Dynamikausschluss.

Sie möchten die Dynamik aussetzen? Dann teilen Sie uns dies bitte einfach über unser Kontaktformular mit oder vereinbaren Sie einen Rückruf mit uns! Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Natürlich sind wir auch telefonisch, per Fax und postalisch für Sie erreichbar.

Hinweis zur persönlichen Beratung


Bitte beachten Sie: Nur eine persönliche Beratung garantiert Ihnen einen bedarfsgerechten Versicherungsschutz.

Weiter