Berater-Homepage von Philipp Taylor

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Der Vermittler ist gebundener Versicherungsvermittler gem. §34d GewO, bei der zuständigen IHK gemeldet und in das Vermittlerregister eingetragen.
Registrierungsnummer: D-VGKA-8U1EI-27 sowie die zuständige Behörde ist einsehbar unter https://www.vermittlerregister.info/recherche?a=suche®isternummer=D-VGKA-8U1EI-27

Vermittlerregister:
Anschrift: DIHK – Deutsche Industrie- und Handelskammer
Breite Straße 29, 10178 Berlin, Telefon: 0180 6005850 (Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)
https://www.vermittlerregister.info/recherche
Registrierungsnummer: D-VGKA-8U1EI-27


Der Vermittler berät ausschließlich zu den Versicherungsprodukten der HUK-COBURG-Versicherungsgruppe, zu denen im Impressum abgebildeten Gesellschaften gehören, sowie zu Bausparprodukten. Der Vermittler erhält für die erfolgreiche Vermittlung eine Provision, die in der Versicherungsprämie enthalten ist, sowie, abhängig von weiteren Voraussetzungen, zusätzliche weitere Zuwendungen von der HUK-COBURG.

Im Fall von Beschwerden über den Vermittler oder das Versicherungsunternehmen können Sie sich an den Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 08 06 32, 10006 Berlin oder den Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung, Postfach 06 02 22, 10052 Berlin wenden, um das kostenlose außergerichtliche Streitschlichtungsverfahren in Anspruch zu nehmen.

Berater-Homepage von Philipp Taylor
Was bedeutet das?

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Der Vermittler ist gebundener Versicherungsvermittler gem. §34d GewO, bei der zuständigen IHK gemeldet und in das Vermittlerregister eingetragen.
Registrierungsnummer: D-VGKA-8U1EI-27 sowie die zuständige Behörde ist einsehbar unter https://www.vermittlerregister.info/recherche?a=suche®isternummer=D-VGKA-8U1EI-27

Vermittlerregister:
Anschrift: DIHK – Deutsche Industrie- und Handelskammer
Breite Straße 29, 10178 Berlin, Telefon: 0180 6005850 (Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)
https://www.vermittlerregister.info/recherche
Registrierungsnummer: D-VGKA-8U1EI-27


Der Vermittler berät ausschließlich zu den Versicherungsprodukten der HUK-COBURG-Versicherungsgruppe, zu denen im Impressum abgebildeten Gesellschaften gehören, sowie zu Bausparprodukten. Der Vermittler erhält für die erfolgreiche Vermittlung eine Provision, die in der Versicherungsprämie enthalten ist, sowie, abhängig von weiteren Voraussetzungen, zusätzliche weitere Zuwendungen von der HUK-COBURG.

Im Fall von Beschwerden über den Vermittler oder das Versicherungsunternehmen können Sie sich an den Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 08 06 32, 10006 Berlin oder den Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung, Postfach 06 02 22, 10052 Berlin wenden, um das kostenlose außergerichtliche Streitschlichtungsverfahren in Anspruch zu nehmen.

Welche Versicherungen braucht man wirklich?

Das Leben bietet so viel! Sind Sie für jede Situation gut gerüstet?

Ausbildung, die ersten Schritte in das eigene Leben gehen, eigene Wohnung oder auch Zusammenziehen, Heiraten, eine Familie gründen, ein eigenes Haus bauen. Jede Lebensphase eröffnet Chancen, wirft aber auch viele Fragen auf. 

Eine der Fragen ist dann meist: Welche Versicherungen brauche ich wirklich? 

Der Versicherungs-Lotse – Ihre Unterstützung

Bin ich gut und ausreichend abgesichert?

Eine gute Frage. Vor allem eine, die man sich von Zeit zu Zeit stellen sollte. Denn ob man gut und vor allem ausreichend abgesichert ist, kommt immer auf die individuelle Lebenssituation an. 

Mit dem Versicherungs-Lotsen verschaffen Sie sich einfach und schnell einen Überblick über Ihre aktuelle Situation.  

Mehr Informationen
 

Jetzt loslegen

Inhaltsverzeichnis

Welche Versicherungen sind Pflicht?

Es gibt Versicherungen, die in Deutschland vom Gesetzgeber vorgeschrieben sind, dazu gehören:

  • Die Kranken- und Pflegeversicherung – privat oder gesetzlich. Seit 2009 ist diese Absicherung Pflicht für Jeden. 
  • Die gesetzliche Rentenversicherung für angestellte Arbeitnehmer.
  • Die gesetzliche Arbeitslosenversicherung für angestellte Arbeitnehmer.
  • Die gesetzliche Unfallversicherung für angestellte Arbeitnehmer.

Daneben gibt es weitere Versicherungen, die abhängig von Ihrer Lebenssituation „Pflicht” werden:

Welche Versicherungen sollte man haben?

Weitere Versicherungen sind für Sie kaum verzichtbar und können deshalb auch als „Pflichtversicherung” bezeichnet werden.

Denn es kann je nach individuellem Fall um Summen gehen, die das ganze Leben entscheidend beeinflussen.

Dazu gehören:

Nicht nur die Stiftung Warentest, sondern auch viele weitere Verbraucherschutzbehörden stellen immer wieder die Wichtigkeit in den Fokus und empfehlen den Abschluss dieser Versicherungen abhängig von Ihrer Lebenssituation.

Sollten Sie eine oder mehrere Immobilien besitzen, dann ist auch eine Wohngebäudeversicherung sinnvoll. Diese kann um eine Elementarschadenversicherung erweitert werden. Diese ist nicht nur dann sinnvoll,  wenn Sie in einem Hochwassergebiet wohnen. Durch vermehrte Starkregen- bzw. Unwetterereignisse hat die Gefahr in den letzten Jahren auch in anderen Orten enorm zugenommen. 

Welche Versicherung benötige ich in welcher Lebensphase?

Hier einige Beispiele um den Versicherungsbedarf typischer Lebenssituationen zu veranschaulichen:

Absolvent und Single

Absolvent und Single

Das Leben zu Zweit

Das Leben zu Zweit

Kinder, Kinder!

Kinder, Kinder!

Absolvent und Single
Absolvent und Single
Frank Müller aus S. – gerade fertig mit dem Studium – hat seinen ersten festen Job gefunden. Alles läuft gut und er genießt das Leben in vollen Zügen. Auch hat er jetzt das Geld übrig für die nötigen Versicherungen. Für Frank sind spezielle Singletarife interessant, so spart er bei gleicher Leistung Geld. Als Berufsstarter ist ihm auch die Absicherung seines Einkommens extrem wichtig. Er weiß ja, dass er noch nicht viel in die Systeme eingezahlt hat und deshalb bei einer Berufsunfähigkeit praktisch vor dem Nichts stünde. Außerdem legt er bereits jetzt den Grundstein für seine private Altersvorsorge. Denn er will auch in 40 oder 50 Jahren gut und sorgenfrei leben.
Das Leben zu Zweit
Das Leben zu Zweit
Als Frank Anna kennenlernt, „funkt“ es auf Anhieb und kurze Zeit später ziehen beide zusammen. Sie haben viele Pläne ­– vielleicht ein eigenes Haus bauen oder irgendwann eine Familie gründen. Frank möchte jetzt Anna – und später auch die Kinder – in seinen Single-Tarif mit aufnehmen lassen. Es gibt auch viele neue Dinge zu bedenken z. B. wie man mit einer Risikolebensversicherung den Partner absichern kann, welche Sachversicherungen man wirklich braucht oder wie eine Rentenversicherung die gemeinsame Zukunft finanziell planbarer macht.
Kinder, Kinder!
Kinder, Kinder!
Die nächste große Veränderung steht an, Nachwuchs hat sich angekündigt. Frank macht sich viele Gedanken, schließlich will er seine Familie gut versorgen und absichern. Eine Unfallversicherung für die Kinder müsste jetzt her. Und die staatliche Förderung z. B. bei der Altersvorsorge wird interessanter, da die Höhe der Riester-Zulage mit jedem Kind steigt.

Weitere Möglichkeiten und Situationen um Ihre Versicherungen anzupassen

Hier einige Beispiele um den Versicherungsbedarf typischer Lebenssituationen zu veranschaulichen:

Stichwort Das können Sie tun
Auto Schon mit dem Wechsel der Autoversicherung lassen sich oft mehrere hundert Euro sparen.
Abschluss der Ausbildung

Nach Abschluss der Erstausbildung – Ausbildung oder Studium – besteht die Mitversicherung über die Eltern in der Privaten HaftpflichtversicherungRechtsschutzversicherung und Hausratversicherung noch längstens ein halbes Jahr weiter.

Jetzt macht es Sinn, darüber nachzudenken, wie es danach weitergeht. Auch in Bezug auf die Versicherungen.

Erste Wohnung

Mit dem Auszug bei den Eltern kann sich der Versicherungsschutz ändern. Vermieter verlangern oft den Nachweis einer Privaten Haftpflichtversicherung als Sicherheit.

In vielen Fällen besteht weiterhin Schutz über die Familienversicherung. Klären Sie vor dem Anmieten der neuen Wohnung den Versicherungsschutz für die erste eigene Wohnung ab.

Zusammenziehen

Wenn 2 Haushalte zusammengelegt werden vermehrt sich der Hausrat. Oft bezieht man dann auch gemeinsam eine größere Wohnung.

Lassen Sie die Deckungssumme und Wohnfläche in der Hausratversicherung entsprechend anpassen. Auch Single-Tarife gilt es jetzt zu überdenken, vielleicht lassen Sie Ihren Partner in den Tarif mit aufnehmen?

Heiraten Durch gemeinsame Verträge, z. B. für die Rechtsschutzversicherung oder Private Haftpflichtversicherung, können Eheleute Beiträge sparen.
Junge Familien Eine Risikolebensversicherung ist wichtig, ganz besonders um die Familie abzusichern.
Kinder Kinder sind oft, aber nicht immer, über die Versicherung der Eltern abgesichert. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie oftmals auf einen Familienschutz upgraden.
Eigenes Wohneigentum Sorgen Sie als Immobilienbesitzer für Modernisierungen und Umschuldungen rechtzeitig vor.
Freizeitgestaltung Sie sind in Ihrer Freizeit sehr aktiv, machen Sport oder haben weitere Hobbies, gehen gerne auf Reisen – mit einer Unfallversicherung und einer Auslandskrankenversicherung können Sie sorglos Ihre Freizeit gestalten. 

Warum ist es wichtig, den Versicherungsbedarf zu prüfen?

Es gibt gute Gründe, die eigenen Versicherungen zu prüfen.

  • Sobald sich Ihre persönliche Situation ändert, ändert sich auch Ihr Versicherungsbedarf
  • Außerdem lohnt sich es sich, weil sich Konditionen oder versicherte Risiken ändern können.

 

Wir sind für Sie da – Online und Persönlich

  • Mit dem Versicherungs-Lotsen – nutzen Sie diesen für sich, um dann zu entscheiden, wie Sie weiter vorgehen möchten.
  • Oder mit dem Versicherungs-Check – mit persönlicher Beratung vor Ort oder am Telefon.  

Versicherungs-Lotse

Durchblick im Versicherungsdschungel
mit dem Versicherungs-Lotsen:

Ihre Vorteile:

  • Online, einfach und schnell – in nur 5 Minuten
  • Individuell auf Sie zugeschnitten
  • Unverbindlich und anonym 

 

Jetzt loslegen
Mehr Informationen

Versicherungs-Check

Ihre individuellen Ziele, aktuellen Wünsche und konkreten Pläne können Sie gerne jederzeit mit unseren erfahrenen Versicherungs-Experten besprechen.

  • Persönlich und vor Ort
  • Maßgeschneidert auf Ihre persönliche Lebenssituation

 

 

Termin vereinbaren
Mehr Informationen

Versicherungs-Lotse

Durchblick im Versicherungsdschungel
mit dem Versicherungs-Lotsen:

  • Online, einfach und schnell – in nur 5 Minuten
  • Individuell auf Sie zugeschnitten
  • Unverbindlich und anonym 

 

Jetzt loslegen
Mehr Informationen

Versicherungs-Check

Ihre individuellen Ziele, aktuellen Wünsche und konkreten Pläne können Sie gerne jederzeit mit unseren erfahrenen Versicherungs-Experten besprechen.

  • Persönlich und vor Ort
  • Maßgeschneidert auf Ihre persönliche Lebenssituation

 

Termin vereinbaren
Mehr Informationen

So erreichen Sie mich:

Kundendienstbüro

Philipp Taylor

Kaufmann für Vers. und Finanzen

Stadtlohner Str. 82
48683 Ahaus OT Wüllen

Tel. 02561 8606970
Fax 0800 2875324399

  

Beratung:

Montag 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 15:00 Uhr  
Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 15:00 Uhr  
und nach Vereinbarung
 

Die passende Versicherung für Sie

Hausrat­versicherung

Jeder Gegenstand in Ihrem Zuhause hat neben einem persönlichen auch einen finanziellen Wert. Unsere Hausratversicherung sichert diese Gegenstände zu einem besonders günstigen Preis ab.

Jetzt berechnen
Private Haft­pflicht­versicherung

Wer einen Schaden verursacht hat, muss ihn wieder gut machen. Wir sichern Sie in solchen Fällen besonders günstig gegen finanzielle Folgen ab.

Jetzt berechnen
5%
Mit dem Kombibonus in Ihrer Auto­versicherung sparen

Profitieren Sie schon vom Kombi-Bonus? Mit mindestens 2 kombifähigen Verträgen sinkt der Beitrag in Ihrer Pkw-Haftpflichtversicherung und Kaskoversicherung um 5%.

Jetzt Kombi-Bonus sichern

Das könnte Sie auch interessieren