Welche Versicherungen braucht man?

Das Leben verändert sich – passen Ihre Versicherungen noch zu Ihrer Situation?

Leben bedeutet ständige Veränderung. Große und kleine Ereignisse, freudige und weniger erfreuliche wechseln einander ab und machen das Leben spannend. Zusammenziehen, heiraten, eine Familie gründen, ein eigenes Haus bauen – jede Lebensphase eröffnet Chancen, wirft aber auch viele Fragen auf. Einige Antworten können Sie zusammen mit Ihrer Versicherung finden.

Warum ein Versicherungs-Check?

Es gibt gute Gründe, die eigenen Versicherungen hin und wieder durchleuchten zu lassen. Einer davon ist das Leben selbst. Sie starten in den Beruf, heiraten, bekommen Kinder, bauen ein Haus oder gehen in den Ruhestand? Sobald sich Ihre persönliche Situation ändert, ändert sich auch Ihr Versicherungsbedarf. Genauso lohnt es sich, einfach nur im Lauf der Zeit seine Versicherungen zu überprüfen. Denn Konditionen oder versicherte Risiken können sich ändern. Denken Sie zum Beispiel an Elementarschäden, die immer häufiger auftreten. Oft gibt es auch neue Tarife mit mehr Leistung für weniger Geld. Ein prüfender Blick in den Versicherungsordner kann sich so auszahlen.

Wie kommen Sie am besten an die nötigen Informationen? Natürlich können Sie im Internet Tarife und aktuelle Empfehlungen recherchieren, Testzeitschriften studieren oder Ratgebersendungen im Fernsehen verfolgen. Unkompliziert und ganz in Ihrer Nähe helfen Ihnen mit fairen Einschätzungen zu Ihrem Versicherungsstatus unsere Geschäftsstellen, Kundendienstbüros und Vertrauensleute. Sie alle führen den Versicherungs-Check durch. Dazu müssen Sie kein Kunde bei uns sein.

Mit Ihrem Berater besprechen Sie Ihre Ziele, Wünsche und Pläne. Alle großen und kleinen Versicherungsfragen des Lebens nimmt er für Sie unter die Lupe: Zum Beispiel Ihre Altersvorsorge, Ihre Strategie zum Vermögensaufbau, die Absicherung Ihrer Familie, aber auch die Kfz-Versicherung oder private Gesundheitsvorsorge. Ihr Berater deckt Versorgungslücken auf, weist auf Überversicherung hin, findet Einsparpotenziale und erstellt Ihnen auf Basis des Bedarfschecks ein individuelles Angebot – Ihr persönliches Update in Sachen Versicherungen.

Existenzielle Risiken müssen zuerst abgesichert werden!

Zwei Versicherungen muss wirklich jeder besitzen und sie können daher quasi als „Pflichtversicherung” angesehen werden. Denn es kann um Summen gehen, die das ganze Leben entscheidend beeinflussen. Die Rede ist von der Privathaftpflicht- und der Berufsunfähigkeitsversicherung.

Die Stiftung Warentest und viele weitere Verbraucherschutzbehörden stellen immer wieder die Wichtigkeit der beiden Produkte in den Fokus und empfehlen den Abschluss dieser Versicherungen. Vor allem die fehlende Absicherung der eigenen Arbeitskraft und somit des eigenen Einkommens wird oft vernachlässigt.

Die Absicherung der Arbeitskraft sollte natürlich so früh wie möglich erfolgen. Besonders Berufsstarter benötigen diesen Schutz.

Doch wie geht es dann weiter? Schauen wir uns einige beispielhafte Szenarien etwas näher an

Frank Müller aus S. – gerade fertig mit dem Studium – hat seinen ersten festen Job gefunden. Alles läuft gut und er genießt das Leben in vollen Zügen. Frank hat sich vor kurzem einen kompetenten Versicherungsberater gesucht, der ihn auf spezielle Singletarife hinwies. So spart Frank bei gleicher Leistung Geld. Zusammen mit dem Berater legt er außerdem den Grundstein für seine private Altersvorsorge. Denn er will auch in 40 oder 50 Jahren gut leben.

Das Leben zu zweit

Als Frank Anna kennenlernt, „funkt“ es auf Anhieb und kurze Zeit später ziehen beide zusammen. Sie haben viele Pläne ­– vielleicht ein eigenes Haus bauen oder irgendwann eine Familie gründen. Zum Pläne schmieden gehört für beide auch ein Termin mit dem Versicherungsberater. Es gibt viele neue Dinge zu bedenken – zum Beispiel, wie man mit einer Risikolebensversicherung den Partner absichern kann, welche Sachversicherungen man wirklich braucht oder wie eine Rentenversicherung die gemeinsame Zukunft finanziell planbarer macht.

Kinder, Kinder!

Die nächste große Veränderung steht an, Nachwuchs hat sich angekündigt. Frank macht sich viele Gedanken, schließlich will er seine Familie gut versorgen und absichern. Also trifft er sich wieder mit seinem Versicherungsberater. Dort erfährt er, dass es nun höchste Zeit für eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist. Und dass Kinder bei bestimmten Versicherungen lange Zeit mitversichert sind, es aber auch spezielle Versicherungen für Kinder wie beispielsweise die Unfallversicherung gibt. Und dass der Staat die Altersvorsorge und Vermögensbildung mit Riesterzulagen für jedes Kind fördert.

Das Leben bringt viele Veränderungen mit sich. Zum Beispiel der Start ins Berufsleben, der Beginn eines Studiums, die Gründung einer Familie oder die nächste Stufe auf der Karriereleiter.

Wir haben für jede Lebenssituation den passenden Versicherungsschutz. Mit einer Privathaftpflichtversicherung und einer Berufsunfähigkeitsversicherung sind Sie für den Start gut vorbereitet und bestens abgesichert.

Über zusätzliche Versicherungen, die in Ihrer Lebensphase einen umfassenden und Ihren Bedürfnissen angepassten Schutz bieten, lassen Sie sich bitte in einem Beratungsgespräch vor Ort informieren. Gemeinsam mit Ihrem persönlichen Berater finden Sie immer die passende Lösung.

Lassen Sie sich beraten

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner vor Ort:

Das könnte Sie auch interessieren

Hausrat­versicherung

Jeder Gegenstand in Ihrem Zuhause hat neben einem persönlichen auch einen finanziellen Wert. Unsere Hausratversicherung sichert diese Gegenstände zu einem besonders günstigen Preis ab.

Jetzt berechnen