Visierreiniger

#HUKhandmade

Visierreiniger – Anleitung

Motorradvisiere und Windschilder sind bereits nach einer kurzen Fahrt schnell verschmutzt. Für einen scharfen Blick beim Fahren sollte man sie am besten regelmäßig reinigen. Das empfindliche Plexiglas ist aber anfällig für Kratzer und sollte daher nicht mit unwirksamem Glasreiniger oder Alkohol geschrubbt werden! Am besten direkt ein feuchtes Mikrofasertuch auflegen, einwirken lassen und danach vorsichtig säubern. Bei hartnäckigen Verschmutzungen kann unser selbstgemachter Visierreiniger helfen: Auf Basis von Essig und Orangen greift der Reiniger das Material nicht an.

DIY – Materialien & Zutaten für einen Visierreiniger

Dauer:
Gesamtzeit: 10 Minuten 
Wartezeit: 3-4 Wochen

 

Material für ca. 250 ml:

  • 3 Bio-Orangen
  • 200-250 ml Essig oder verdünnte Essigessenz
  • 1 Glas mit 350 ml Fassungsvermögen
  • 1 Messer
  • 1 Schneidebrett
  • 3-4 Tropfen Spülmittel
  • Eine Sprühflasche
  • Evtl. kleines Schnapsglas

Zubereitung: Visierreiniger

DIY - Schritt 1: Visierreiniger

1. Schritt – Orangen schälen

Die Orangen mit einem Messer schälen. Das Fruchtfleisch wird nicht benötigt und kann verzehrt werden.

DIY – Schritt 2: Visierreiniger

2. Schritt – Mit Essig auffüllen

Die Schalen in das Glas geben und fest hineindrücken. Das Ganze mit Essig auffüllen und alles verschließen. Alternativ kann auch mit Wasser verdünnte Essigessenz im Verhältnis 1:4 verwendet werden. Den Reiniger nun 3-4 Wochen ziehen lassen. Im Sommer am besten an einen kühlen, schattigen Ort stellen.

Tipp: Falls die Schalen nach oben schwimmen, einfach ein Glasgewicht oder ein Schnapsglas in das Glas geben und so die Schalen nach unten drücken.

3. Schritt – Abfüllen

Nach Ablauf der Zeit hat sich der Essig orange verfärbt und es werden noch 3 bis 4 Tropfen Spülmittel hinzugegeben. Nun ist der Reiniger fertig und kann in eine Sprühflasche abgefüllt werden. 

Anwendung: Den Reiniger auf das Visier sprühen, ein feuchtes Mikrofasertuch darüberlegen und 10 Minuten einweichen lassen. Dann alles vorsichtig abwischen. 

Der Reiniger hält sich mindestens ein halbes Jahr.

Hinweis: Bitte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren!

DIY: Visierreiniger

Viel Spaß beim Nachmachen!

Visier reinigen

Alternative: Visier mit Apfel reinigen

Schon gewusst, dass das Visier von Motorradhelmen ganz einfach mit einem Apfel gereinigt werden kann? Damit wird sogar verhindert, dass er schnell beschlägt!

So einfach geht’s:

  1. Apfel halbieren.
  2. Mit der geschnittenen Seite das Visier von beiden Seiten einreiben.
  3. Mit einem fusselfreien Tuch polieren.

Hier finden Sie mehr DIY-Ideen

Das könnte Sie auch interessieren