Tomatensoße für Kinder

#healthyHUK

Rezept für Tomatensoße

Zubereitungszeit: 20 Minuten

 

Zutaten für etwa 50 Eiswürfel-Portionen:

  • 1 kg Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 200 g Pastinake oder Petersilienwurzel
  • 200 g Möhren
  • 3-4 Blätter Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • ½ TL Oregano
  • ½ TL Salz
     
Tomatensoße mit Nudeln

Zubereitung

1. Schritt

Die Tomaten vom Strunk befreien, waschen und entkernen. Das Innere der Tomaten pürieren, durch ein Sieb streichen und den Saft beiseitestellen. Das Tomatenfleisch in grobe Würfel schneiden.

 

2. Schritt

Pastinake und Möhren schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel pellen und hacken. Olivenöl in einer großen Pfanne mit Deckel erhitzen und die Zwiebel glasig anbraten. 

 

3. Schritt

Dann die restlichen Zutaten und den Tomatensaft hinzugeben und bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze etwa 20-30 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse sollte am Ende weich sein. 

Tipp: Wenn es gern flüssiger mag, kann einen Schuss Wasser hinzugeben.

 

4. Schritt

Die Soße pürieren. Wer es besonders fein mag, kann sie noch durch ein Sieb streichen. Direkt servieren oder in kleinen Eiswürfel-Portionen einfrieren und bei Bedarf auftauen. 

Tipp: Die Soße schmeckt Groß und Klein. Für Erwachsene kann noch mit Salz, Pfeffer und Thymian nachgewürzt werden. 

Guten Appetit!

Nährwerte pro 100 g (Originalrezept): Kalorien: 45 kcal | Kohlenhydrate: 3,2 g | Eiweiß: 0,7 g | Fett: 2,1 g

Hier finden Sie weitere Rezepte

Hier finden Sie tolle Ideen zum Selbermachen

Do It Yourself

Vom Felgenreiniger über Erkältungsbalsam bis hin zum selbstgebastelten Insektenhotel – wir haben für Sie die schönsten DIY-Ideen zusammengestellt. Entdecken Sie die Vielfalt unserer DIYs und lassen Sie sich inspierieren.