Frühstücksshake

#healthyHUK

Rezept für 1 Portion

Zubereitungszeit: ca. 5 Minuten
 

Zutaten:

  • 150 g Magerquark (alternativ: veganer Quark)
  • 100 ml Milch (alternativ: Pflanzenmilch)
  • 1 Banane
  • 100 g frische oder gefrorene Beeren
  • 1 TL Kakao oder 1 Löffelspitze Zimt
  • 3 EL Hafer-oder Dinkelflocken
  • 1 EL Leinsamen

Optional:

  • 1 EL Nüsse (z. B. Cashew oder Walnuss)
  • Etwas Omega-3-Fettsäuren in Form von Leinöl, Chiasamen, Olivenöl oder Avocado
  • Kokosflocken
  • Etwas Vanille(pulver)
  • Wahlweise Agavendicksaft
Frühstücksshake

Zubereitung

Banane schälen in den Mixer geben. Alle weiteren Zutaten hinzufügen. Auf höchster Stufe für ca. 30 Sekunden mixen. Sollte die Konsistenz des Shakes zu fest sein, kann zusätzlich etwas Flüssigkeit hinzugegeben werden. 

Tipp: Leinsamen können nur in einem Hochleistungsmixer richtig verarbeitet werden. Alternativ sollten sie vorher eingeweicht werden. So werden die Leinsamen auch verträglicher. 

Video: Anleitung Frühstücksshake

In diesem Video unserer „Gesund & Lecker mit healthyHUK”-Talkreihe zeigt Ernährungs- und Fitnessberaterin Ingalena Schömburg-Heuck gemeinsam mit unserem Moderator und Ernährungs-Novizen Andreas Leopold Schadt einen vollwertigen Frühstücksshake, der alle 3 wichtigen Makronährstoffen – Kohlenhydrate, Proteine und Fette – beinhaltet. Der Shake ist perfekt für einen aktiven und vitalen Start in den Tag. 

Guten Appetit!

Nährwerte pro 100 g: Kalorien: 381 kcal | Kohlenhydrate: 47 g | Eiweiß: 29 g | Fett: 6 g

Hier finden Sie weitere Rezepte

Hier finden Sie tolle Ideen zum Selbermachen

Do It Yourself

Vom Felgenreiniger über Erkältungsbalsam bis hin zum selbstgebastelten Insektenhotel – wir haben für Sie die schönsten DIY-Ideen zusammengestellt. Entdecken Sie die Vielfalt unserer DIYs und lassen Sie sich inspierieren.