Bananenbrot mit Dinkelmehl

#healthyHUK

Rezept für Bananenbrot

Dauer: 55 Minuten

 

Zutaten für Kastenform 24 x 10 cm:

  • 3 reife Bananen
  • 100 g Joghurt oder Quark (z.B. vegan)
  • 60 g Apfelmark
  • 200 g Dinkelmehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 2 TL Zimt
  • Süße nach Geschmack (Flavdrops, Kokosblütenzucker o. Ä.)
  • Nüsse, Bananen oder Kakaonibs als Topping
 
Rezept ausdrucken
Bananenbrot mit Dinkelmehl

Zubereitung

1. Schritt

Bananen mit einer Gabel zerdrücken oder mit einem Mixer zu Brei verarbeiten. Die Bananenmasse mit Joghurt und Apfelmark vermischen. Mehl sieben, mit Backpulver, Zimt und der gewünschten Süße mischen und unter die feuchte Masse rühren.

2. Schritt

Den Teig in die Kastenform füllen, nach Belieben mit Bananen, Nüssen oder Kakaonibs toppen und bei 180˚C Umluft für 35 bis 40 Minuten backen. Anschließend den Kuchen bei leicht geöffneter Backofentür langsam auskühlen lassen. 

Je reifer die Bananen sind, desto süßer wird das Bananenbrot.

Guten Appetit!

Hier finden Sie weitere Rezepte