Ofengemüse mit Avocado

#healthyHUK

Rezept für 2 Portionen

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
Backzeit: 30-35 Minuten
 

Zutaten:

Für das Ofengemüse:

  • 5 gr. Kartoffeln
  • 2 Paprika (rot und gelb)
  • 1 Zucchini
  • 5 Möhren
  • 1 Süßkartoffel (oder Kürbis)
  • 5 rote Zwiebeln
  • 1 Knoblauchknolle
  • 3 Zweige frischen Rosmarin und Thymian
  • 1 Glas rotes Pesto
  • Etwas Olivenöl
  • Balsamico Creme zum Verzieren
  • Salz, Pfeffer

Für das Avocado-Dip:

  • 2 reife Avocados
  • 1 Limette oder Zitrone
  • ½ Bund frische Petersilie
  • Salz 

Zubereitung

1. Schritt

Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Gemüse bis auf Zwiebeln und Knoblauch mit einer Gemüsebürste putzen und in gleichgroße Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und vierteln. Knoblauchknolle ungeschält halbieren. Kräuter hacken.

Tipp: Gemüseschalen können bei Bio-Qualität dranbleiben. 

2. Schritt

Alles bis auf Knoblauch in eine große Schüssel geben und mit Pesto, gehackten Kräutern und 2 TL Salz und Pfeffer gut vermengen. Alles auf einem Backblech verteilen. Die Knoblauchknollen dazulegen, mit Olivenöl bepinseln und mit etwas Salz würzen. Gemüse für ca. 35 Minuten im Ofen backen.


3. Schritt

Avocados halbieren und entkernen. Fruchtfleisch in einen Mixbecher geben. Saft einer ½ Limette, die Petersilienblätter und ca. ½ TL Salz hinzugeben. Alles gut mixen und ggf. mit Salz und Zitrone abschmecken. 

Tipp: Den Kern zum Dip legen, dann behält er etwas länger die grüne Farbe. 

Tipp: Statt Avocado-Dip geht auch Tzaziki, Joghurt-Dip oder Hummus. 

Video: Anleitung Ofengemüse mit Avocado-Dip

„Du bist, was du isst.” Genau darum geht es beim Clean Eating. Denn wer sich „clean” ernährt, der achtet auf natürliche Lebensmittel. Auf dem ersten Blick wirkt es umständlich und komplex, ist aber einfach umsetzen. 

In dieser Folge unserer „Gesund & Lecker mit #healthyHUK”-Reihe erklärt Ernährungsberaterin Anna Burkon zusammen mit Moderator Andreas Leopold Schadt, worauf beim Clean Eating zu achten ist. Dabei bereiten sie ein Ofengemüse mit Avocado-Dip vor.

Guten Appetit!

Nährwerte pro 100 g: Kalorien: 362 kcal | Kohlenhydrate: 47,2 g | Eiweiß: 7,6 g | Fett: 15 g

Hier finden Sie weitere Rezepte

Hier finden Sie tolle Ideen zum Selbermachen

Do It Yourself

Vom Felgenreiniger über Erkältungsbalsam bis hin zum selbstgebastelten Insektenhotel – wir haben für Sie die schönsten DIY-Ideen zusammengestellt. Entdecken Sie die Vielfalt unserer DIYs und lassen Sie sich inspierieren.