Kfz-Versicherer aus Tradition

Fairer und günstiger Versicherungsschutz – weil wir uns unseren Werten verpflichtet fühlen

„Der wesentliche Auftrag unseres Unternehmens ist es, für unsere Kunden guten Versicherungsschutz günstig zu produzieren“, sagt Klaus-Jürgen Heitmann, Vorstandssprecher der HUK-COBURG. Besser könnte man nicht zusammenfassen, wofür wir stehen – fairster Versicherer mit dem besten Preis. Diesem Prinzip haben wir uns seit unserer Gründung verschrieben, „und das prägt dieses Unternehmen bis heute“, sagt Heitmann. Deshalb heißt es auch im Leitbild: „Die HUK-COBURG Versicherungsgruppe bietet dem Verbraucher in Deutschland ein ausschließlich an dessen Bedarf ausgerichtetes umfassendes Versicherungsangebot zu äußerst günstigen Konditionen in Leistung, Preis und Service.“

Klaus-Jürgen Heitmann über unsere Werte, Tradition und Zukunft

Porträt Klaus-Jürgen Heitmann

Vor über 80 Jahren gründeten Pfarrer und Lehrer in Erfurt die Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands e. V., kurz HUK. Was beide Berufsgruppen einte: Sie fuhren beruflich viel Auto und waren an günstigem und zugleich gutem Versicherungsschutz interessiert.

Natürlich: Zeiten ändern sich, auch die HUK-COBURG hat sich verändert. Schon längst ist der Versichertenkreis nicht mehr auf Beamte beschränkt. So wuchs der ehemalige kleine Verein zum Marktführer Deutschlands in der Autoversicherung – mit weit mehr als 11 Millionen Kfz-Policen. Andere Dinge hingegen haben sich in all den Jahren nie verändert: „Der Kern des Unternehmens ist nicht größtmöglicher Gewinn“, sagt Heitmann: „Unsere DNA ist die starke Kostenorientierung zum Wohle des Kunden.“

Klaus-Jürgen Heitmann war bereits vor seiner Zeit im Unternehmen von der ausgeprägten Kundenorientierung und Wertetreue der HUK-COBURG begeistert. Er arbeitete 1996 als externer Unternehmensberater mit der HUK-COBURG zusammen und spürte eines sehr schnell: Dieses Unternehmen tickt anders. „Was mich immer sehr beeindruckt hat, ist diese tiefe Verwurzelung von Werten bei den Mitarbeitern“, sagt der Vorstandssprecher. „Es ist wirklich über alle Führungsebenen bis zum Sachbearbeiter ein grundsätzliches Werteverständnis da, dass wir anständig mit den Kunden umgehen.“

Klaus-Jürgen Heitmann am Schreibtisch
Klaus-Jürgen Heitmann unterzeichnet einen Bericht
Modellautos mit HUK-COBURG und HUK24 Logo
Portät Klaus-Jürgen Heitmann
Klaus-Jürgen Heitmann im Gespräch mit Mitarbeitern der HUK-COBURG
Klaus-Jürgen Heitmann
Klaus-Jürgen Heitmann blickt auf die Veste Coburg

Der Vereinsgedanke als Wesensmerkmal der HUK-COBURG steht auch heute noch im Mittelpunkt. Mit ihm heben wir uns innerhalb der Branche ab. Was bedeutet das genau? Im Gegensatz zu einer Aktiengesellschaft muss der Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit keine Aktionärsinteressen vertreten. Er ist also nicht rein gewinnorientiert, sondern vertritt primär die Interessen seiner Mitglieder – also der Kunden.

„In einer Welt, die sich technologisch extrem verändert, muss sich eine Versicherung immer auch nach ihrer künftigen Rolle fragen“, wirft Heitmann einen Blick in die Zukunft. „In unserem Fall ist das die langfristige Kundenorientierung und die bedarfsgerechte Produktgestaltung – und daran werden wir auch künftig festhalten.“

Mehr zum Thema 

"Voll zufrieden". Kunden sprechen über ihre Versicherung

Unglaubliche Leistungen zum unglaublichen Preis. Das System dahinter

Die günstige Versicherung für Ihr Fahrzeug