Berater-Homepage von Alper Alaca

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Der Vermittler ist gebundener Versicherungsvermittler gem. §34d GewO, bei der zuständigen IHK gemeldet und in das Vermittlerregister eingetragen.
Registrierungsnummer: D-04RE-2EAYB-45 sowie die zuständige Behörde ist einsehbar unter https://www.vermittlerregister.info/recherche?a=suche®isternummer=D-04RE-2EAYB-45

Vermittlerregister:
Anschrift: DIHK – Deutsche Industrie- und Handelskammer
Breite Straße 29, 10178 Berlin, Telefon: 0180 6005850 (Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)
https://www.vermittlerregister.info/recherche
Registrierungsnummer: D-04RE-2EAYB-45


Der Vermittler berät ausschließlich zu den Versicherungsprodukten der HUK-COBURG-Versicherungsgruppe, zu denen im Impressum abgebildeten Gesellschaften gehören, sowie zu Bausparprodukten. Der Vermittler erhält für die erfolgreiche Vermittlung eine Provision, die in der Versicherungsprämie enthalten ist, sowie, abhängig von weiteren Voraussetzungen, zusätzliche weitere Zuwendungen von der HUK-COBURG.

Im Fall von Beschwerden über den Vermittler oder das Versicherungsunternehmen können Sie sich an den Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 08 06 32, 10006 Berlin oder den Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung, Postfach 06 02 22, 10052 Berlin wenden, um das kostenlose außergerichtliche Streitschlichtungsverfahren in Anspruch zu nehmen.

Berater-Homepage von Alper Alaca
Was bedeutet das?

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Der Vermittler ist gebundener Versicherungsvermittler gem. §34d GewO, bei der zuständigen IHK gemeldet und in das Vermittlerregister eingetragen.
Registrierungsnummer: D-04RE-2EAYB-45 sowie die zuständige Behörde ist einsehbar unter https://www.vermittlerregister.info/recherche?a=suche®isternummer=D-04RE-2EAYB-45

Vermittlerregister:
Anschrift: DIHK – Deutsche Industrie- und Handelskammer
Breite Straße 29, 10178 Berlin, Telefon: 0180 6005850 (Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)
https://www.vermittlerregister.info/recherche
Registrierungsnummer: D-04RE-2EAYB-45


Der Vermittler berät ausschließlich zu den Versicherungsprodukten der HUK-COBURG-Versicherungsgruppe, zu denen im Impressum abgebildeten Gesellschaften gehören, sowie zu Bausparprodukten. Der Vermittler erhält für die erfolgreiche Vermittlung eine Provision, die in der Versicherungsprämie enthalten ist, sowie, abhängig von weiteren Voraussetzungen, zusätzliche weitere Zuwendungen von der HUK-COBURG.

Im Fall von Beschwerden über den Vermittler oder das Versicherungsunternehmen können Sie sich an den Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 08 06 32, 10006 Berlin oder den Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung, Postfach 06 02 22, 10052 Berlin wenden, um das kostenlose außergerichtliche Streitschlichtungsverfahren in Anspruch zu nehmen.

Winterlicher Fruchtpunsch

#healthyHUK

Rezept für 3 – 4 Gläser

Dauer: 40 Minuten


Zutaten:

  • 500 ml Wasser
  • 100 ml roter Traubensaft
  • 3 Beutel Früchtetee
  • 2 Scheiben einer Bio-Orange
  • 1 Zimtstange
  • 3 - 4 Nelken
  • 1 Sternanis
  • 1 Kaki
  • Wer mag, ein Schnapsglas Kirschwasser oder Rum
 
Rezept ausdrucken
Winterlicher Fruchtpunsch

Zubereitung

1. Schritt

Das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Teebeutel hinzugeben. Das Ganze 15 Minuten ziehen lassen – die Beutel nach Ablauf der Zeit entfernen.
 

2. Schritt

Die Kaki in Scheiben schneiden und kleine Sterne ausstechen. Die Reste zusammen mit den Orangenscheiben in den Topf geben. Den Traubensaft sowie die Gewürze zum Tee geben und das Ganze noch einmal erhitzen, aber nicht kochen. Den Punsch etwa 15 Minuten ziehen lassen.
 

3. Schritt

Den Punsch in Gläser füllen und mit den kleinen Kaki-Sternen dekorieren. Für die Variante mit Alkohol: Das Kirschwasser oder den Rum zum Schluss unterrühren.

Guten Appetit!

Orangen

Recycling Orangen

Schon gewusst, dass man aus Orangen und anderen Zitrusfrüchten einen natürlichen Allzweckreiniger machen kann? Wer beim Putzen auf Chemie verzichten möchte, muss häufig auf teure Reiniger zurückgreifen. Dabei lassen sich mit natürlichen Zutaten ganz einfach effektive Putzmittel herstellen. 

Man braucht dafür:

  • Zitrusschalen (z. B. Orangen, Zitronen)
  • Weißer Haushaltsessig (keine Essigessenz)
  • Ein großes Gefäß, am besten ein Einweckglas
  • Leere Sprühflasche

Und so geht’s: 

  1. Schalen der Zitrusfrüchte dicht in das Gefäß füllen.
  2. Mit Essig aufgießen bis die Schalen vollständig bedeckt sind.
  3. Gefäß verschließen und 2-3 Wochen stehen lassen (bei Bedarf Essig nachgießen).
  4. Nun kann die Flüssigkeit durch ein Sieb in eine leere Sprühflasche umgefüllt und der Allzweckreiniger unverdünnt auf z. B. Armaturen und Oberflächen angewendet werden.

Tipp: Ein Schuss Spülmittel oder Flüssigseife reduziert die Oberflächenspannung und sorgt dafür, dass der Reiniger sich auch gut auf glatten Oberflächen anwenden lässt. Wir haben auch ein tolles DIY, um selbst Flüssigseife herzustellen.

Hier finden Sie weitere Rezepte