Paar kocht in der Küche

Süßkartoffelgratin mit Feta

#healthyHUK

Paar kocht in der Küche

Süßkartoffelgratin mit Feta

#healthyHUK

Süßkartoffelgratin mit Feta

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 Süßkartoffeln
  • 90 g Feta
  • 150 ml Sahne
  • 100 ml Milch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL gehackte Thymianblätter
  • 1 TL gehackte Rosmarinnadeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl

 

Rezept: Süßkartoffelgratin mit Feta

Zubereitung

1. Schritt

Den Ofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Süßkartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Eine kleine Auflaufform mit einem Esslöffel Olivenöl einfetten.

2. Schritt

Eine Lage Süßkartoffelscheiben in der Auflaufform fächerartig verteilen. Etwa 30 g Feta darüber bröseln und das Ganze wieder mit Süßkartoffelscheiben bedecken. Wieder etwas Feta hinzugeben und mit Süßkartoffeln abschließen.
 

3. Schritt

Die Kräuter und die Knoblauchzehe fein hacken. Beides mit Sahne, Milch und den Gewürzen verrühren. Den Guss gleichmäßig über die Kartoffeln geben.
 

4. Schritt

Den restlichen Feta über das Gratin bröseln und das Ganze für 50-60 Min. backen. Die Backzeit richtet sich auch ein wenig danach, wie dick ihr eure Scheiben geschnitten habt. Nach etwa 20 Min. den Auflauf mit etwas Alufolie abdecken, damit der Feta nicht zu dunkel wird.

Tipp: Prüft am Ende der Backzeit am besten mit einer Gabel, ob eure Kartoffeln schon weich sind.

Guten Appetit!

Hier finden Sie weitere Rezepte