Kuchen-Backmischung

#healthyHUK

Rezept für 1 Glas (1000 ml)

Gesamtzeit: 20 Minuten

Zutaten für das Glas:

  • 180 g Dinkelmehl
  • 80 g Vollrohrzucker (Xucker, Kokosblütenzucker o.ä.)
  • 100 g gem. Haselnüsse
  • 1 TL Backpulver
  • 30 g dunkler Kakao
  • 1 EL Lebkuchengewürz
  • 60 g Schokoraspeln (zartbitter)
  • 1 Flasche/Glas mit Deckel (Fassungsvermögen 1 l)
  • Zettel & Kordel für die Anleitung

Zutaten zum Backen:

  • 3 Eier
  • 150 ml Milch
  • 80 ml neutrales Öl
Kuchenbackmischung

Anleitung

Glas befüllen

Die Zutaten abwechselnd im Glas schichten. Schön sieht z. B. aus: Nüsse, Mehl, Kakao, Zucker, Mehl, Nüsse, Lebkuchengewürz, Schokoraspeln, Zucker, Mehl. Das Glas verschließen.
 

1. Schritt

Auf einen schönen Zettel schreiben:

  • Enthaltene Zutaten – Mengenangabe nicht zwingend erforderlich.
  • Zum Backen noch benötigt: 3 Eier, 150 ml Milch und 80 g Öl.
  • Haltbarkeit ca. ½ Jahr.

2. Schritt

Zubereitung auf dem Zettel ergänzen:

  1. Ofen auf 180°C Umluft / 190°C Ober-Unterhitze vorheizen.
  2. Eier schaumig schlagen.
  3. Zutaten aus dem Glas sowie Milch und Öl unterrühren.
  4. 24er Springform oder kleine Kastenform einfetten und den Teig hineingeben.
  5. Für 45-50 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.

Stäbchenprobe: Mit einem Holzstäbchen in den Kuchen stechen – wenn kein Teig mehr kleben bleibt, ist der Kuchen fertig.

Tipp: Falls die Zutaten nicht alle in Glas passen, am besten Zucker oder Schokostreusel in eine kleine Brotpapiertüte (evtl. in der Höhe zuschneiden) füllen und außen mit ans Glas hängen. Zum Verfeinern kann man den Kuchen auch mit einer Schokoglasur servieren. 

Video: Anleitung Kuchenbackmischung

Anleitung Kuchenbackmischung

Viel Spaß beim Verschenken!


Hier finden Sie weitere Rezepte