Pikanter Hähnchenauflauf

#healthyHUK

Rezept für 4 Portionen

Zubereitungszeit: 20 Minuten
Backzeit: ca. 50 Minuten


Zutaten:

  • 500 g Süßkartoffeln
  • 300 g Paprika
  • 400 g große Tomaten
  • 500 g Hähnchenbrustfilets (alternativ Tofu)
  • 250 g Mozzarella (alternativ veganer Käse)
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • Salz & Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Chiliflocken

 

Rezept ausdrucken
Hähnchenauflauf

Zubereitung

1. Schritt

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Süßkartoffeln schälen, in (ca. 3 mm) dünne Scheiben schneiden und in kaltes Wasser legen (verhindert eine Verfärbung).
 

2. Schritt

Gemüse waschen. Paprika halbieren, entkernen und in etwas dickere Streifen schneiden. Strunk aus Tomaten entfernen und in Scheiben schneiden.
 

3. Schritt

Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und von Sehnen befreien. Fleisch oder Tofu in 5mm dicke Streifen schneiden. Mozzarella in Scheiben schneiden oder geriebenen verwenden.
 

4. Schritt

Alle Scheiben in einer Auflaufform abwechselnd hintereinander schichten und mit Gemüsebrühe übergießen. Kräftig nach Geschmack würzen und für 25 Minuten im Backofen garen. Anschließend den Auflauf mit Mozzarella belegen und für weitere 25 Minuten backen.

Sollte der Mozzarella zu schnell braun werden, den Auflauf mit Alufolie bedecken.

Guten Appetit!

Hier finden Sie weitere Rezepte