Burritos

#healthyHUK

Rezept für 4 Portionen

Zubereitungszeit: 30 Minuten
 

Burritos

Zutaten:

Soße:

  • 1 kleine Zwiebel
  • ½ Paprika
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz & Pfeffer
  • Etwas Chili

Burritos:

  • 4 Vollkorn-Wraps
  • 2-3 Salatblätter nach Wahl
  • 80 g Mozzarella (alternativ: veganer Mozzarella, Sour Cream oder Frischkäse)
  • 200 g Räuchertofu
  • 150 g Mais
  • 100 g Kidney Bohnen

Rezept ausdrucken

Zubereitung

1. Schritt

Zwiebel schälen und fein hacken. Paprika waschen, entkernen und ebenfalls fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel zusammen mit der Paprika anbraten. Dann Tomatenmark und einen Schuss Wasser hinzugeben, bis eine cremige Soße entsteht. Alles mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.
 

2. Schritt

Salat waschen und fein hacken. Mozzarella und Tofu in dünne Scheiben schneiden. Soße gleichmäßig in der Mitte der Wraps verteilen. Dann Tofu, Salat, abgetropften Mais und Bohnen sowie Mozzarella ebenfalls in die Mitte des Burritos legen.

3. Schritt

Die Seiten der Wraps einklappen und alles aufrollen. In einer Pfanne oder in einem Kontaktgrill etwa 5 Minuten von beiden Seiten ohne Öl anbraten. Gleich genießen!

Guten Appetit!

Nährwerte pro 100 g: Kalorien: 160,0 kcal | Kohlenhydrate: 17,0 g | Eiweiß: 18,4 g | Fett: 5,8 g


Hier finden Sie weitere Rezepte

Hier finden Sie tolle Ideen zum Selbermachen

Do It Yourself

Vom Felgenreiniger über Erkältungsbalsam bis hin zum selbstgebastelten Insektenhotel – wir haben für Sie die schönsten DIY-Ideen zusammengestellt. Entdecken Sie die Vielfalt unserer DIYs und lassen Sie sich inspierieren.