Apfel-Quitten Punsch

#healthyHUK

Rezept für 8-10 Portionen

Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten
Kochzeit: 60 Minuten

Zutaten:

  • 3 Äpfel
  • 3 Quitten
  • 1 Vanilleschote
  • Saft einer Zitrone
  • 2 Liter Wasser
  • Früchtetee nach Wahl (Beutel oder lose im Tee-Sieb)
  • 1 Zimtstange
  • 3 Sternanis
  • 5 Kardamomkapseln
  • Süße nach Wahl (Honig, Agavendicksaft, Zucker, …)
Rezept ausdrucken
Apfel Quitten Punsch

Zubereitung

1. Schritt

Obst waschen und Flaum von der Quittenschale mit einem Küchentuch abreiben. Äpfel und Quitten entkernen und würfeln. Vanilleschote längs aufschneiden und Vanillemark herausschaben.
 

2. Schritt

Kochtopf mit Wasser füllen und Obst, Vanilleschote und Zitronensaft hineingeben. Für 30 Minuten köcheln.
 

3. Schritt

Ein Sieb mit einem Küchentuch auslegen und die Flüssigkeit in einen weiteren Topf abgießen. Das Fruchtmus nicht ausdrücken, damit der Punsch nicht trüb wird.
 

4. Schritt

Früchtetee zur Flüssigkeit hinzufügen und kurz aufkochen. Anschließend Vanillemark, Zimtstange, Sternanis, Kardamomkapseln zugeben und süßen.
 

5. Schritt

Alles ca. 15 Minuten bei niedriger Temperatur ziehen (nicht kochen!) lassen. Danach Gewürze und Tee entfernen. Den Punsch am besten frisch und noch warm genießen.

Tipp: Das übriggebliebene Fruchtmus kann z. B. zu Gelee weiterverarbeitet werden, um die Lebensmittel nicht zu verschwenden.

Guten Appetit!


Hier finden Sie weitere Rezepte