Berater-Homepage von Michael Aschermann
Was bedeutet das?

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Der Vermittler ist gebundener Versicherungsvermittler gem. §34d GewO, bei der zuständigen IHK gemeldet und in das Vermittlerregister eingetragen.
Registrierungsnummer: D-4KRI-PGZLO-67 sowie die zuständige Behörde ist einsehbar unter https://www.vermittlerregister.info/recherche?a=suche®isternummer=D-4KRI-PGZLO-67

Vermittlerregister:
Anschrift: DIHK – Deutscher Industrie- und Handelskammertag
Breite Straße 29, 10178 Berlin, Telefon: 0180 6005850 (Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)
https://www.vermittlerregister.info/recherche
Registrierungsnummer: D-4KRI-PGZLO-67


Der Vermittler berät ausschließlich zu den Versicherungsprodukten der HUK-COBURG-Versicherungsgruppe, zu denen im Impressum abgebildeten Gesellschaften gehören, sowie zu Bausparprodukten. Der Vermittler erhält für die erfolgreiche Vermittlung eine Provision, die in der Versicherungsprämie enthalten ist, sowie, abhängig von weiteren Voraussetzungen, zusätzliche weitere Zuwendungen von der HUK-COBURG.

Im Fall von Beschwerden über den Vermittler oder das Versicherungsunternehmen können Sie sich an den Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 08 06 32, 10006 Berlin oder den Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung, Postfach 06 02 22, 10052 Berlin wenden, um das kostenlose außergerichtliche Streitschlichtungsverfahren in Anspruch zu nehmen.

Sie helfen Geflüchteten
– wir unterstützen Sie

Versicherungsschutz für Sie und die aufgenommenen Geflüchteten

Der Krieg in der Ukraine macht uns alle betroffen. Wir sehen, dass viele von Ihnen bereit sind zu helfen. Als Versicherungsunternehmen möchten auch wir Ihnen und den Geflüchteten in dieser Situation helfen.

Wir unterstützen Sie, indem wir unseren Versicherungsschutz erweitern.

Dieser Schutz gilt sowohl für Sie als freiwilliger Helfer als auch für die Geflüchteten.

Private Haftpflichtversicherung

Zerbrochene Vase

Nehmen Sie Geflüchtete aus der Ukraine auf, dann bestätigen wir deren beitragsfreie Mitversicherung in der bei uns bestehenden Privat-Haftpflichtversicherung.

Es muss kein Verwandtschaftsverhältnis zwischen Ihnen und den aufgenommenen Geflüchteten bestehen. Denn wir stufen die Geflüchteten als mitversichert ein, solange sie mit Ihnen in einer häuslichen Gemeinschaft leben.

Zur privaten Haftpflichtversicherung

Besonderheiten: 

  • Kommen die geflüchteten Personen in einer von Ihnen bereitgestellten Einliegerwohnung Ihres Einfamilienhauses unter, dann sehen wir das ebenfalls als häusliche Gemeinschaft an. Auch hier gilt eine kostenlose Mitversicherung.
  • Kommen Geflüchtete anderweitig unter, wie z.B. in einem Heim, in einem dafür zur Verfügung gestellten Haus oder einer Wohnung, dann empfehlen wir den Abschluss einer eigenen Privat-Haftpflichtversicherung.
  • Wenn Sie sich in der Flüchtlingshilfe ehrenamtlich engagieren, genießen Sie im Rahmen Ihrer Privat-Haftpflichtversicherung bei uns Versicherungsschutz.

Eine besondere Regelung treffen wir auch für die tierischen Geflüchteten:

Bestehende Tierhalter-Haft­pflicht­versicherung

Haben Sie bereits eine eigene Tierhalter-Haftpflichtversicherung bei uns abgeschlossen, dann erweitern wir diesen Versicherungsschutz beitragsfrei um das Hundehalter-Haftpflichtrisiko des Geflüchteten

Dies gilt, solange die Geflüchteten mit Ihnen in einer häuslichen Gemeinschaft leben.

Keine bestehende Tierhalter-Haft­pflicht­versicherung

Haben Sie kein Tierhalterrisiko abgeschlossen, aber eine Privat-Haftpflichtversicherung bei uns, dann bestätigen wir das Risiko des Geflüchteten als Hundehalter im Rahmen Ihrer Privat-Haftpflichtversicherung.

Wir erweitern den Versicherungsschutz beitragsfrei, solange die Geflüchteten mit Ihnen in einer häuslichen Gemeinschaft leben. Dies gilt maximal bis zur nächsten Hauptfälligkeit Ihrer Privat-Haftpflichtversicherung.

Hausratversicherung

Reisekoffer und Hausrat im Wohnzimmer

Das Hab und Gut der Geflüchteten ist automatisch in Ihrer Hausratversicherung mitversichert. Dies gilt, solange sich der Hausrat der Geflüchteten in Ihrem Haushalt befindet.

Zur Hausratversicherung

Wohngebäudeversicherung

Kinder am Fenster

Für die Unterbringung von Geflüchteten werden sowohl von den Kommunen als auch von Privatpersonen Wohn- oder Ferienhäuser zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie in diesem Zusammenhang mehr über den Versicherungsschutz Ihrer Wohngebäudeversicherung erfahren möchten, dann wenden Sie sich bitte an uns.

Zur Wohngebäudeversicherung

Sie haben noch Fragen? Wir sind für Sie da!

Falls Sie bisher keine der genannten Versicherungen besitzen, dann informieren Sie sich gerne direkt online über unsere Private Haftpflichtversicherung, unsere Hausratversicherung oder unsere Wohngebäudeversicherung

Auch unser Kundenservice und unsere Berater vor Ort stehen Ihnen bei Fragen zur Verfügung – telefonisch, persönlich oder online.

So erreichen Sie mich:

Vertrauensmann

Michael Aschermann

Hauffstr. 99
72793 Pfullingen

Tel. 07121 78056
Fax 0800 2875322252

  

Beratung:

Beratung nach telefonischer Vereinbarung