Sie verwenden einen veralteten Browser. Aktualisieren

Was zusammen gehört

HUK-COBURG: Aus dem öffentlichen Dienst für den öffentlichen Dienst

Die HUK-COBURG ist aus dem öffentlichen Dienst heraus und für den öffentlichen Dienst gegründet worden

Mehr als 4 Millionen Beamte und Angestellte aus dem öffentlichen Sektor setzen bis heute ihr Vertrauen in die Versicherung, womit sie der größte Beamtenversicherer Deutschlands ist. So vielfältig der öffentliche Dienst ist, so lang ist auch die Liste an Berufsgruppen, die bei der HUK-COBURG versichert werden. Dazu gehören neben Mitarbeitern in der Verwaltung, in Ämtern, in Krankenhäusern, in der Kinderbetreuung und anderen sozialen Einrichtungen auch die klassischen Beamtenberufe wie Lehrer, Polizisten, Feuerwehrleute aber auch Richter und Soldaten. Sie alle setzen auf die Nummer eins, wenn es um Versicherungen für den öffentlichen Dienst geht. 

Frau im Büro

Mutig, engagiert, sozial: Der öffentliche Dienst leistet täglich Großes

Ob Straßenwärter oder Steuerprüferin. Die Beschäftigten aus dem öffentlichen Dienst sind jeden Tag im Einsatz – und zwar für uns alle. 

Beamter

Vorsorge auch als Beamter?

Ja sicher! An der Dienstunfähigkeitsversicherung kommt kein Beamter vorbei. Herr Tillmann, Geschäftsführer beim Deutschen Beamtenwirtschaftsring und HUK-COBURG-Experte Oliver Luthardt klären auf. 

Zahlen und Fakten

Zahlen und Fakten

Was Sie sicher noch nicht über Beamte und die Beschäftigten aus dem öffentlichen Dienst gewusst haben. 

Größter Beamtenversicherer

Treffen sich ein Pfarrer und ein Lehrer: Der größte Beamtenversicherer

Mit rund 2 Millionen Beamten ist die HUK-COBURG der Traditionsversicherer für den öffentlichen Dienst. 

Amtshaftpflicht

Kleine Fehler, große Folgen

Amtshaftpflichtversicherung: HUK-COBURG-Experte Oliver Ludwig erklärt im Interview wie kleine Unaufmerksamkeiten zu erheblichen Folgen führen können. 

Paar am See

Privat oder gesetzlich – wie sich Beamte krankenversichern

Der HUK-COBURG Ratgeber für Beamte und alle, die es werden wollen.

Hinweis zur persönlichen Beratung


Bitte beachten Sie: Nur eine persönliche Beratung garantiert Ihnen einen bedarfsgerechten Versicherungsschutz.

Weiter