Pressekontakt
Unternehmenskommunikation
Bahnhofsplatz
96444 Coburg

Aktuell

Neuigkeiten aus unserem Unternehmen

Die Nachrichten der HUK-COBURG für Sie gesammelt. Für ältere Meldungen besuchen Sie bitte unser Archiv.

Detlef Frank folgt Hanspeter Schroeder im Vorstand der HUK-COBURG Rechtsschutz AG

Ab 1. Juli wird Detlef Frank Vorstand in der HUK-COBURG Rechtsschutz AG (HCR). Zugleich nimmt die HUK-COBURG Rechtsschutz-Schadenregulierung GmbH ihre Arbeit für konzernweite Rechtsschutzfälle auf.

Knapp eine Million-Euro-Spende an gemeinnützige Vereine

Die Anerkennung des Vorstands für das sehr gute Geschäftsergebnis 2019, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Form von Abteilungs-Feiern erhalten sollten, wurde zur größten Spendenaktion in der Geschichte der HUK-COBURG. 

Nach dem Corona-Shutdown: Am Wochenende wird wieder mehr Auto gefahren

Auf den Straßen herrscht wieder reger Verkehr. Doch in Sachen Mobilität  sind wir noch nicht in der Normalität angekommen. Das zeigt eine aktuelle Auswertung der HUK-COBURG. Deutschlands größter Kfz-Versicherer hat auf Basis von Telematikdaten untersucht, wie sich die Corona-Krise auf das Fahrverhalten ausgewirkt hat.

Deutsche wollen Mobilitätsverhalten langfristig nicht ändern:
Auto bleibt Fortbewegungsmittel der Wahl

Wochenlang waren die Straßen wie leergefegt, jetzt beginnt die Rückkehr in eine neue Normalität. Laut einer Umfrage erwarten allerdings die wenigsten langfrisitge Auswirkungen auf das eigene Mobilitätsverhalten.

HUK-COBURG unterstützt in Corona-Krise

200.000 OP-Mundschutzmasken spendet die HUK-COBURG an Stadt und Landkreis Coburg.

HUK-COBURG gewinnt wiederholt gegen Check24

Die HUK-COBURG hatte letztes Jahr gegen das Vergleichsportal Check24 erneut Klage auf Unterlassung erhoben. Die Check24 Werbung mit der "Nirgendwo-Günstiger-Garantie" sei irreführend und nicht eindeutig. Das Verfahren hat die HUK-COBURG heute gewonnen.

HUK-COBURG will Mitgliedern und Kunden entgegenkommen

Aufgrund der Corona-Krise ist aktuell ein Rückgang der Kfz-Schadenfälle zu erkennen. Das Ausmaß der Reduktionen im Schadenaufwand ist erst mit Ablauf des laufenden Geschäftsjahres zu bewerten. Die HUK-COBURG verspricht bereits jetzt, dass Kunden und Mitglieder an einer möglichen Kostenersparnis teilhaben werden.

Nach gutem Jahr 2019 erschwert Corona-Krise Ausblick auf 2020

Auch mit dem Geschäftsjahr 2019 ist die HUK-COBURG zufrieden. Das Geschäftsjahr 2020 wird allerdings von der Corona-Krise und deren Folgen geprägt sein. Eine seriöse Erwartung 2020 ist derzeit noch nicht möglich. Dennoch sieht sich die HUK auch in dieser Krisenzeit gut aufgestellt.

HUK-COBURG beschließt Sofortunterstützung für Partnerwerkstätten

Die HUK-COBURG hat ein Maßnahmenpaket auf den Weg gebracht, an dem das Partnerwerkstattnetz sehr schnell und ohne hohen administrativen Aufwand partizipieren soll. Ziel ist es, die Partnerwerkstätten vor allem bei der Aufrechterhaltung Ihrer Liquidität zu stützen, bis staatliche Hilfen bei ihnen ankommen.

HUK-COBURG gewinnt weiteren Rechtsstreit gegen Check24

Der Kündigungsservice von Check24 ist nicht rechtssicher. Die HUK-COBURG hat zum Schutz ihrer Kunden Kündigungen von Kfz-Policen durch Check24 zurückgewiesen, wenn nicht rechtlich gesichert war, dass der Kunde diese veranlasst hatte. Check24 hat die einstweilige Verfügung akzeptiert und sich dazu verpflichtet, nicht länger zu behaupten, dass seine Kündigungen gültig und rechtskonform sind.

Sebastian Lins

Sebastian Lins mit neuen Geschäftsführungsmandaten

Sebastian Lins wurde mit sofortiger Wirkung mit neuen Geschäftsführungsmandaten betraut. Weiterhin bleibt seine Aufgabe als Geschäftsführer der HUK-COBURG Autowelt GmbH bestehen.

HUK-COBURG testet auch in Bonn erweiterten Ansatz von Autoservices

Ab dem zweiten Quartal 2020 werden nun auch Kunden im Raum Bonn vom erweiterten Autoservice-Angebot der HUK-COBURG profitieren können. Mit dem Autoservice vermittelt die HUK-COBURG ihren Kfz-Kunden exklusiv Servicearbeiten rund um ihren PKW zu vergünstigten Konditionen.

Übergabe Spende an AWO und ASB

Weihnachtsgeschenke der HUK-COBURG gehen an AWO und ASB

Mit ihrer Weihnachtsspende unterstützt die HUK-COBURG dieses Jahr die Fachstelle für pflegende Angehörige der AWO und den Wünschewagen des ASB mit jeweils 7.500 €.

Telematik wirkt positiv auf Geldbörse, Verkehrssicherheit und Umwelt

Mit einer Telematik-Versicherung kann man nicht nur sparen – der Einsatz von Telematik in der Autoversicherung beweist auch nachhaltiges Potential in den Punkten Verkehrssicherheit und Reduktion von Spritverbrauch.

Modell HUK-Kita Wuselwald

Grundstein für Kita „HUK-Wuselwald“ gelegt

Die betriebseigene Kindertagesstätte „HUK-Wuselwald“ hat ein Etappenziel erreicht. Der Grundstein wurde gelegt.

Paar beim Umzug

Modern und digital: Neue Zahnzusatztarife für gesetzlich Versicherte

Die HUK-COBURG Krankenversicherung bietet drei neue Zahnzusatztarife für gesetzlich Versicherte an.

HUK24 mit neuem Online-Auftritt und Design

Die HUK24 hat ihren Online-Auftritt überarbeitet und will sich hierdurch die Marktführerschaft der Direktversicherer in Deutschland sichern. Die neue Website bietet ein komplett neues Markenerlebnis für den Nutzer und macht den Abschluss von Versicherungen so einfach wie möglich.

Fahrsicherheit: HUK-COBURG startet Influencer Kampagne

Wir zeigen in einer aktuellen Influencer-Kampagne, wie gefährlich jegliche Ablenkung im Straßenverkehr sein kann. Insgesamt werden im Kampagnenzeitraum von Juli bis September über zehn verschiedene Motive zu sehen sein.

HUK-COBURG versichert Lime- und Bird-E-Rollerfahrer

Kunden der Sharing-Anbieter LIME und BIRD Rides Germany GmbH fahren künftig mit dem Versicherungsschutz der HUK-COBURG.

HUK-COBURG engagiert sich für Verbraucherbildung

Wir unterstützen die Deutsche Stiftung für Verbraucherschutz. Mit einer Spende werden unter anderem Auszeichnungen für Schulen finanziert, die sich in besonderem Maße für die Vermittlung von Verbraucherkompetenzen einsetzen.

Mann fährt auf einem E-Scooter

E-Scooter im Straßenverkehr brauchen eine Versicherung

Die Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung tritt zum 15. Juni in Kraft. Für die Nutzung von E-Scootern im Straßenverkehr ist allerdings eine Versicherung notwendig.

HUK mit Geschäftsjahr 2018 zufrieden

Auch das Geschäftsjahr 2018 schließt die HUK-COBURG Versicherungsgruppe erfolgreich ab. „Das Jahr 2018 verlief rundum positiv für unser Unternehmen. Wie im Vorjahr haben wir zum Teil sogar unsere eigenen Ziele übertroffen", sagte Vorstandssprecher Klaus-Jürgen Heitmann.

Telematik-Tarif für jedes Alter

„Telematik Plus“ wendet sich an alle Autofahrer und löst das Anfang 2017 eingeführte Smart Driver Programm für junge Fahrer ab.

Timm Ramms und Dr. Jörg Rheinländer überreichen den Mobility & Safety Award 2019 an das Start-Up Vialytics

Der auto motor und sport mobility & safety Award 2019

Der gemeinsame Verkehrssicherheitspreis von auto motor sport und der HUK-COBURG wird dieses Jahr an das stuttgarter Start-up Vialytics verliehen. 

CO-OL … ist wirklich cool

Wie fahren Coburger Autofahrer mit dem Kennzeichen CO-OL?

Erfolgreiche Kooperation

Bei den privaten Zusatzversicherungen kooperieren die BARMER und die HUK-COBURG-Krankenversicherung bereits seit 15 Jahren. 

HUK-COBURG obsiegt vor dem Landgericht Köln gegen die Check24-Gruppe

Das Gericht verbietet dem Vergleichsportal, mit der „Nirgendwo Günstiger Garantie“ zu werben. Der Hinweis in der Werbung wird von der HUK-COBURG als irreführend und wettbewerbswidrig angesehen.

HUK-COBURG Leben mit neuem Altersvorsorgeprodukt

Nur ein Drittel aller Deutschen hat eine realistische Vorstellung vom späteren Alterseinkommen. Und das vor dem Hintergrund künftig schrumpfender Einnahmen im Sozialsystem durch weniger Beitragszahler und einer immer älter werdenden Bevölkerung. Eine sinnvolle private Vorsorge ist also ein unverzichtbarer Baustein für eine finanzielle Absicherung im Alter.

HUK-COBURG plant Kooperation mit Portal „Meine Gesundheit“

Durch die geplante Zusammenarbeit sollen auch die HUK-COBURG-Versicherten die elektronische Patientenakte vom ePortal MEINE GESUNDHEIT erhalten. Die Versicherten profitieren dabei von der bisher einmaligen Vernetzung aller wichtigen Akteure im Gesundheitswesen über die eHealth-Plattform der MGS Meine-Gesundheit-Services.

85 Auszubildende formen gelbe 85

85 neue Auszubildende bei der HUK-COBURG

Am 3. September starteten 85 junge Menschen aus Coburg und der Region in einen neuen Lebensabschnitt: Sie begannen ihre Ausbildung bei der HUK-COBURG.

Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey mit Vorstand Daniel Thomas und weiteren Mitarbeitern

Bundesfamilienministerin zu Gast in der HUK-COBURG

Auf ihrer diesjährigen Sommerreise machte Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey unter anderem Halt in der Unternehmenszentrale der HUK-COBURG.

HUK-COBURG als familienfreundlicher Arbeitgeber

Mitarbeiter der HUK-COBURG arbeiten gern bei ihrem Unternehmen. Sie sind weit überdurchschnittlich engagiert, haben eine hohe Identifikation mit Produkten und Dienstleistungen der HUK-COBURG und beweisen hohe Loyalität und Verbundenheit mit ihrem Unternehmen.

Mehrere Screens der Gesundheitsapp

HUK-COBURG mit neuer Gesundheitsapp

Ab sofort können alle Interessierten verschiedene Services der neuen App „Meine Gesundheit“ von der HUK-COBURG rund um das Thema Gesundheit nutzen.

HUK-COBURG erhält das Gütesiegel „Best place to learn“ zum zweiten Mal

Die HUK-COBURG wurde jetzt erneut für ihre sehr gute Ausbildungsqualität mit dem Siegel „Best place to learn“ ausgezeichnet und ist damit ein Topausbilder in Deutschland.

HUK-COBURG plant eigene Kindertagesstätte

Am Rande des 85-jährigen Firmenjubiläums am vergangenen Samstag erklärte Vorstandssprecher Klaus-Jürgen Heitmann, dass die HUK-COBURG am Standort Coburg eine Kindertagesstätte (Kita) errichten will.  

Positive Bilanz nach der Betriebsrentenreform

Ziel der Reform ist es, mit der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) mehr Beschäftigte zu erreichen und ihnen ein Plus bei der Rente zu ermöglichen.

Mann fotografiert Auto

Wohin mit dem Gebrauchten?

In Essen eröffnete die HUK-COBURG AUTOWELT jetzt eine weitere Servicestation für die Bewertung und den Ankauf gebrauchter PKW.

Unfallfahrer rasen nachts häufiger

Jeder achte Unfall mit Personenschaden ist laut Statistischem Bundesamt auf eine nicht angepasste Geschwindigkeit zurückzuführen. Ein Wert, der seit Jahren stabil ist. Somit ist Rasen eine der Hauptursachen für Verkehrsunfälle in Deutschland.