Berater-Homepage von Ralf Tempel

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Der Vermittler ist gebundener Versicherungsvermittler gem. §34d GewO, bei der zuständigen IHK gemeldet und in das Vermittlerregister eingetragen.
Registrierungsnummer: D-P9QT-JC4KH-28 sowie die zuständige Behörde ist einsehbar unter https://www.vermittlerregister.info/recherche?a=suche®isternummer=D-P9QT-JC4KH-28

Vermittlerregister:
Anschrift: DIHK – Deutsche Industrie- und Handelskammer
Breite Straße 29, 10178 Berlin, Telefon: 0180 6005850 (Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)
https://www.vermittlerregister.info/recherche
Registrierungsnummer: D-P9QT-JC4KH-28


Der Vermittler berät ausschließlich zu den Versicherungsprodukten der HUK-COBURG-Versicherungsgruppe, zu denen im Impressum abgebildeten Gesellschaften gehören, sowie zu Bausparprodukten. Der Vermittler erhält für die erfolgreiche Vermittlung eine Provision, die in der Versicherungsprämie enthalten ist, sowie, abhängig von weiteren Voraussetzungen, zusätzliche weitere Zuwendungen von der HUK-COBURG.

Im Fall von Beschwerden über den Vermittler oder das Versicherungsunternehmen können Sie sich an den Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 08 06 32, 10006 Berlin oder den Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung, Postfach 06 02 22, 10052 Berlin wenden, um das kostenlose außergerichtliche Streitschlichtungsverfahren in Anspruch zu nehmen.

Berater-Homepage von Ralf Tempel
Was bedeutet das?

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Der Vermittler ist gebundener Versicherungsvermittler gem. §34d GewO, bei der zuständigen IHK gemeldet und in das Vermittlerregister eingetragen.
Registrierungsnummer: D-P9QT-JC4KH-28 sowie die zuständige Behörde ist einsehbar unter https://www.vermittlerregister.info/recherche?a=suche®isternummer=D-P9QT-JC4KH-28

Vermittlerregister:
Anschrift: DIHK – Deutsche Industrie- und Handelskammer
Breite Straße 29, 10178 Berlin, Telefon: 0180 6005850 (Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)
https://www.vermittlerregister.info/recherche
Registrierungsnummer: D-P9QT-JC4KH-28


Der Vermittler berät ausschließlich zu den Versicherungsprodukten der HUK-COBURG-Versicherungsgruppe, zu denen im Impressum abgebildeten Gesellschaften gehören, sowie zu Bausparprodukten. Der Vermittler erhält für die erfolgreiche Vermittlung eine Provision, die in der Versicherungsprämie enthalten ist, sowie, abhängig von weiteren Voraussetzungen, zusätzliche weitere Zuwendungen von der HUK-COBURG.

Im Fall von Beschwerden über den Vermittler oder das Versicherungsunternehmen können Sie sich an den Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 08 06 32, 10006 Berlin oder den Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung, Postfach 06 02 22, 10052 Berlin wenden, um das kostenlose außergerichtliche Streitschlichtungsverfahren in Anspruch zu nehmen.

Salzteig-Ornamente

Salzteig-Ornamente

#HUKhandmade

Salzteig-Ornamente

Salzteig-Ornamente

#HUKhandmade

Salzteig-Ornamente mit Blumen – Anleitung

Kleine Geschenke, ein schöner Zweig mit Blumen oder einfach nur als Fensterdeko – diese kleinen Ornamente aus Salzteig sind ein schönes DIY Projekt für Groß und Klein. Der Teig ist kinderleicht zubereitet und lässt sich ganz einfach verarbeiten – so geht basteln ohne Plastik oder Chemie. Um die Ornamente zu verzieren, verwende einfach getrocknete Blumen oder Kräuter. 

Dauer:
Zeit: 90 Minuten
Wartezeit: 2 Tage (2 Wochen)
 

DIY – Materialien für Salzteig-Ornamente

Material für einen 30 kleine Anhänger:

  • 1 Tasse Mehl
  • ½ Tasse Wasser
  • ½ Tasse Salz
  • 1 TL Öl
  • Schüssel & Rührlöffel
  • Teigroller
  • Ausstecher nach Wahl
  • Kleber
  • Pinsel
  • Kordel
  • Blumenpresse
  • Karton o. Löschpapier
  • Blüten oder Kräuter nach Wahl

Anleitung: Salzteig-Ornamente

DIY - Schritt 1: Getrocknete Blumen oder Kräuter pressen

1. Schritt – Getrocknete Blumen oder Kräuter pressen

Getrocknete Blumen oder Kräuter wie folgt pressen: Ein Stück Löschpapier auf Pappe in die Presse legen. Die Pflanzen darauf verteilen, ohne dass sie sich berühren. Mit Löschpapier und Pappe bedecken, fest verschrauben und 2 Wochen an einem warmen Ort oder in der Sonne ruhen lassen.

DIY – Schritt 2: Zutaten zu einem Teig verkneten

2. Schritt – Zutaten zu einem Teig verkneten

Mehl, Wasser, Salz und Öl in einer Schüssel zu einem glatten Teig verkneten. Wer mag, kann den Teig für mehr Abwechslung auch mit Lebensmittelfarbe einfärben. 

DIY - Schritt 3: Motive ausstechen

3. Schritt – Motive ausstechen

Den Salzteig auf einer bemehlten Fläche etwa 5 mm stark ausrollen und die gewünschten Motive ausstechen, alternativ mit einem Glas. 

DIY – Schritt 4: Löcher einstechen

4. Schritt – Löcher einstechen

Jeweils ein Loch für den Aufhänger einstechen und die Ornamente für 2-3 Tage in der Sonne (oder im Winter auf der Heizung) trocknen lassen. Dabei immer wieder umdrehen.

DIY - Schritt 5: Backen und verzieren

5. Schritt – Backen und verzieren 

Wenn der Salzteig trocken ist (farblich weiß), bei 160°C Umluft für etwa 20-30 Minuten backen. Ofentür gelegentlich öffnen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Die Ornamente zum Schluss mit den Blüten oder Kräutern bekleben, Kordel durchziehen und fertig sind sie!

Tipp: Salzteig hält sich in Folie gewickelt etwa 2 Wochen im Kühlschrank.

DIY: Salzteig-Ornamente als Deko oder Geschenk

Viel Spaß beim Nachmachen!

Hier finden Sie mehr DIY-Ideen

Mehr DIY-Ideen

Das könnte Sie auch interessieren