Unser Geld-zurück-Versprechen

Focus Money – Fairster Versicherer (Ausgabe 11/2021)

Unsere Beitragsrückerstattung in der Kfz-Versicherung

Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen und des zurückgegangenen Verkehrs konnten wir letztes Jahr deutlich weniger Schadenfälle in der Kfz-Versicherung verzeichnen.

Da wir seit unserer Gründung als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit unseren Mitgliedern und Kunden gegenüber besonders verpflichtet sind, möchten wir, dass sie sich auch in dieser einmaligen Situation auf ihren Versicherer verlassen können.

Das heißt: Wir danken unseren Kunden für das Vertrauen und lösen unser Geld-zurück-Versprechen ein. Und das Schöne daran: Unsere Kunden müssen nichts tun, die Gutschrift erfolgt automatisch auf das Kfz-Beitragskonto.

Sie sind noch nicht bei uns Kfz-versichert?

Jetzt zur günstigen Kfz-Versicherung der HUK-COBURG wechseln – mit über 11 Millionen zufriedener Kunden!

Zur Autoversicherung

Die häufigsten Fragen unserer Kunden

Bekomme ich auch eine Gutschrift?

Sie bekommen eine Gutschrift, wenn Sie mit Ihrem Pkw oder Campingfahrzeug seit mindestens 01.01.2020 durchgängig bei uns Kfz-versichert und mindestens bis zur Ermittlung der konkreten Beitragsrückerstattung im Mai 2021 weiterhin Kunde sind – Schadenfreiheit im Jahr 2020 vorausgesetzt.

Wie hoch ist meine Gutschrift?

Die Höhe der Kfz-Beitragsrückerstattung beträgt insgesamt 150 Mio. €. Wie sich das konkret auf unsere Kfz-Kunden verteilt, berechnen wir gerade. Den genauen Betrag Ihrer individuellen Gutschrift ermitteln wir bis Mitte Mai. Grundlage für die Berechnung sind Ihre Beitragshöhe, die schadenfreien Jahre sowie weitere Vertragsmerkmale.

Wann und wie erhalte ich meine Gutschrift?

Das Wichtigste vorab: Sie müssen nichts unternehmen, um eine Beitragsrückerstattung zu erhalten. 

Wir berechnen die Erstattung für jeden Versicherten individuell bis Mitte Mai und berücksichtigen sie als einmalige Gutschrift auf der nächsten Beitragsrechnung bzw. auf dem nächsten Versicherungsschein. Bei einer jährlichen Zahlweise zum 1. Januar des Jahres ist dies die Rechnung für das Beitragsjahr 2022, die Sie voraussichtlich im November 2021 erhalten werden. Eine Überweisung oder Barauszahlung ist nicht möglich.

Was muss ich jetzt tun?

Nichts. Die Rückerstattung wird Ihnen automatisch auf Ihr Kfz-Beitragskonto gutgeschrieben und mit Ihrem nächsten Beitrag verrechnet. Die Höhe der Gutschrift erfahren Sie dann über Ihre nächste Beitragsrechnung oder Ihren nächsten Versicherungsschein – frühestens ab Mitte Mai – per Post.

Wie erfahre ich die Höhe meiner Gutschrift früher?

Wenn Sie nicht auf die Beitragsrechnung oder den Versicherungsschein warten wollen, registrieren Sie sich jetzt für Ihr persönliches Kundenportal „Meine HUK“. Dort können Sie den Betrag in Ihrem Beitragskonto einsehen.

Tipp: Aktivieren Sie Ihr elektronisches Postfach im Kundenbereich mit nur einem Klick und erhalten Sie künftig alle Vertragsdokumente elektronisch in Ihr Postfach. Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn Sie Post haben.

Jetzt bei „Meine HUK“ registrieren oder anmelden.

„Postfach“ als Versandweg einstellen.

Höhe der Beitragsrückerstattung im Beitragskonto einsehen.

1. Jetzt bei „Meine HUK“ registrieren oder anmelden.

2. „Postfach“ als Versandweg einstellen.

3. Höhe der Beitragsrückerstattung im Beitragskonto einsehen.

Weitere Fragen zur Beitragsrückerstattung in der Kfz-Versicherung

Warum wird die Beitragsrückerstattung pro Vertrag individuell berechnet?

Die Gesamtsumme von 150 Mio. € wird auf unsere Versicherten nach einem möglichst fairen Verfahren im Mai verteilt. Wir berücksichtigen hierfür Ihre Vertragsdetails, wie beispielsweise den Versicherungsbeitrag und die Schadenfreiheitsklasse. Hier kann es aufgrund der verschiedenen Vertragskonstellationen zu unterschiedlichen Beitragsrückerstattungshöhen führen.

Ist die Beitragsrückerstattung von einer geringeren Fahrleistung abhängig?

Nein. Mit der Beitragsrückerstattung lassen wir Sie unabhängig von den von Ihnen gefahrenen Kilometern daran teilhaben, dass wir weniger für Schäden aufwenden mussten.

Gibt es auch in den Folgejahren eine Beitragsrückerstattung?

Die Beitragsrückerstattung orientiert sich immer am Verlauf und Geschäftsergebnis eines gesamten Jahres. Wir können deshalb leider noch keine Aussage oder Versprechen für die Zukunft geben.

Wie bekomme ich die Beitragsrückerstattung?

Wir schreiben die Summe im Mai auf Ihrem Beitragskonto gut und berücksichtigen sie auf der nächsten Rechnung bzw. auf dem nächsten Versicherungsschein. Dadurch verringert sich der zu zahlende Beitrag einmalig.

Kann ich die Beitragsrückerstattung auch anders erhalten, z. B. als Überweisung?

Um es so einfach wie möglich zu machen und damit alles reibungslos verläuft, verrechnen wir grundsätzlich mit dem nächsten Beitrag.

Warum erhalte ich keine generelle Anpassung der Beiträge?

Die Kalkulation unserer Versicherungsbeiträge basiert auf jahrelanger Erfahrung und zahlreichen statistischen Auswertungen. Hierzu zählen auch die Schadenverläufe der letzten Jahrzehnte. Eine Sondersituation mit derartigen Einschränkungen gab es in der Vergangenheit bislang nicht. Auch ist aktuell nicht davon auszugehen, dass diese für die nächsten Jahre dauerhaft Bestand haben wird. Es handelt sich um ein temporäres Ereignis mit deutlichem Ausmaß.

Warum erhalte ich für einen schadenbelasteten Vertrag keine Beitragsrückerstattung?

Kundenzufriedenheit und ein fairer Umgang mit Ihnen ist uns sehr wichtig. Zu der Fairness zählt, dass wir nicht nur traditionell kostengünstig arbeiten. Damit hängt auch zusammen, dass wir den belohnen, der wenig Schäden verursacht. Nach dem Prinzip arbeiten wir seit unserer Gründung. Diese Philosophie liegt aber auch unseren Telematik-Tarifen zugrunde, die ebenfalls die Beiträge nach umsichtigem Fahren bemessen. Nichts Anderes planen wir bei der Beitragsrückerstattung. Wir geben den Kunden etwas zurück, die unfallfrei gefahren sind und damit die Versichertengemeinschaft nicht belasten.

Kunden, die einen Unfall hatten, profitieren zudem auf faire Weise von unserem ausgezeichneten Schadenservice in unseren Partnerwerkstätten.

Mann und Frau mit Tablet in der Hand
Ihre Meinung zählt

In Kooperation mit dem Nachrichtensender ntv findet eine Befragung zu Leistungen und Services von Versicherungsunternehmen statt.
Wir würden uns freuen, wenn Sie sich kurz die Zeit nehmen.

Mit Klick auf den Button gelangen Sie zur Umfrage. Persönliche Daten übermitteln wir nicht. 

Zur Umfrage